Jada Pinkett Smith: Sex-Toys als Schlüssel zu einer glücklichen Ehe

Jada Pinkett Smith offenbarte, Sexspielzeuge seien der Schlüssel zu ihrer langjährigen Ehe mit Will Smith.

Die Hollywood-Stars sind schon seit zweiundzwanzig Jahren verheiratet und haben gemeinsam die beiden Kinder Jaden, (21), und Willow, (18). Nun enthüllte Jada Intimes: Der Hauptfaktor für die Langlebigkeit ihrer Beziehung sei ein feuriges Sexleben, zu dem auch ganz klar Sex-Toys gehören.

Der ‚Bizarre Kolumne‘ der ‚The Sun‘-Zeitung erzählte die Schauspielerin, dass dies bei einigen Leuten noch immer ein Thema sei, über das sie nicht gerne reden. „Die Leute sind geschockt über meine Liebe zu Sexspielzeugen. Ich weiß verdammt gut, dass ich nicht der einzige bin, der sie benutzt. Niemand muss sich schämen, aber ich bin immer noch überrascht, wie die Menschen mit Sex, insbesondere mit weiblicher Sexualität, umgehen – es ist immer noch so ein Tabu.“

Außerdem verriet die 47-Jährige, offen über ihre Beziehungsprobleme mit Will zu sprechen, habe die beiden näher zusammengebracht und sie hofft, andere Paare ebenfalls zu der Einsicht inspirieren zu können, dass ihre Beziehung nicht perfekt sei.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel