Andrea Gerhard und Heiko Ruprecht: "Bergdoktor"-Linn hemmungslos! So unromantisch war der TV-Sex wirklich

Reichlich heiß ging es am Donnerstagabend in der jüngsten Folge von “Der Bergdoktor” im ZDF zu. Der Grund: eine äußerst heiße Intim-Szene zwischen Andrea Gerhard und Heiko Ruprecht. Wie der pikante Sex-Dreh wirklich ablief, das verriet die “Bergdoktor”-Beauty jetzt in einem Interview.

Am Donnerstagabend bescherte “Der Bergdoktor” dem ZDF ein regelrechtes Quotenfeuerwerk. Satte 7,26 Millionen (21,3 Prozent) schalteten ab 20.15 Uhr ins Zweite, wo Dr. Martin Gruber, gespielt von Hans Sigl zu einem Busunfall gerufen wurde. Am Ende war es jedoch nicht etwa Hauptdarsteller Hans Sigl, der die Zuschauer um den Verstand brachte. Vielmehr war es Andrea Gerhard, spielt seit 2019 die Sprechstundenhilfe von “Bergdoktor” Hans Sigl, die das Blut der Fans in Wallung brachte. Denn eines ist mal sicher: SO heiß ging es im ZDF schon lange nicht mehr zu.

Sex-Alarm beim “Bergdoktor”: Andrea Gerhard spricht über ihre Intim-Szenen-Premiere

Es war eine echte Premiere für TV-Liebling Andrea Gerhard. Kein Wunder! Immerhin knisterte es ja auch gewaltig zischen Linn und “Bergdoktor”-Bruder Hans Gruber (gespielt von Heiko Ruprecht). Tatsächlich war es für die 37-jährige Andrea Gerhard, so berichtet es aktuell “Bild.de”, die erste Sex-Szene im TV. Und dabei ging es auch gleich ordentlich zur Sache – heiße Küsse, Stöhnen und ganz viel nackte Haut inklusive. Woran Andrea Gerhard während der intimen Bett-Szenen dachte? An ihren Freund.

Andrea Gerhard packt aus: So war das wirklich mit dem TV-Sex

Im Gespräch mit dem Boulevardblatt verriet sie jetzt, wie sich der pikante Dreh tatsächlich für sie angefühlt hat. “Es ist das Unromatischste, was man sich vorstellen kann.”, gibt die TV-Schönheit zu. “Da sind mindestens zehn Leute um einen herum. Es war in der Hütte zugig und kalt, hat 2,5 Stunden gedauert. Es ist eine echte Herausforderung, so etwas authentisch zu drehen.”, schildert Gerhard die pikanten Dreharbeiten. Weiter verrät sie: “Morgens war ich sehr nervös, am Set war das wie verflogen. Heiko Ruprecht war sehr einfühlsam, er wusste, dass es das erste Mal für mich ist. Ich habe in dem Moment an meinen Freund gedacht.”

Abseits der ZDF-TV-Welt ist die schöne “Bergdoktor”-Darstellerin seit 2016 mit Schauspieler David Wehle liiert. Ob sie sich auch privat eine heiße Affäre wie die ihrer Serienfigur vorstellen kann? “Das kommt sehr auf den Einzelfall an…”, erklärt Andrea Gerhard mit einem Lächeln.

Folge “Feuer” vom 18.02.2021 verpasst? In der ZDF-Mediathek steht Ihnen die aktuelle Folge von “Der Bergdoktor” zum Online-Abruf bereit.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel