Zweites Baby für US-Serienstars Adams und Bellisario

Was für eine Überraschung. “Suits”-Star Patrick J. Adams und seine Ehefrau, die “Pretty Little Liars”-Darstellerin Troian Bellisario, sind wieder Eltern geworden. Dass sie schwanger war, hatten die beiden für sich behalten. 

Geburt unter wilden Umständen?

“Möge ihr Leben so einzigartig und aufregend sein wie ihre Ankunft”, schreibt Patrick J. Adams, der in der Serie “Suits” bis 2019 den Anwalt Mike Ross spielte, zu einem Foto, auf dem die Hand seiner Tochter seinen Zeigefinger greift. Auch Troian Bellisario beschreibt in einem Instagram-Beitrag, dass Tochter Elliot Rowena “am 15. Mai unter den wildesten Umständen” zur Familie hinzugestoßen sei: “Eine ganz neue Ära für die Familie. Willkommen, mein Schatz.” Dazu teilte sie ein Schwarzweißfoto, auf dem sie ihr Töchterchen im Arm hält und nach draußen schaut.

  • Zum zweiten Hochzeitstag: Barbara Meier: Liebeserklärung an ihren Ehemann
  • Babyglück mit Ehemann Michael: Lance Bass wird Vater von Zwillingen
  • Sie teilen sich einen Zweitnamen: So heißen die Wollny-Zwillinge

Patrick J. Adams und Troian Bellisario sind seit 2016 verheiratet, im Oktober 2018 kam ihre erste Tochter zur Welt . Während Adams mit der Anwaltsserie “Suits” neben Herzogin Meghan der Durchbruch gelang, wurde Bellisario als Spencer Hastings in der Mysterieserie “Pretty Little Liars” international bekannt. Das Format lief von 2010 bis 2017.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel