Wie Jessis Baby: Yeliz wollte Kind einst auch Hailey nennen

Da wurde Yeliz Koc (27) womöglich von Jessica Paszka (31) und Johannes Haller (33) ihr Favorit vor der Nase weggeschnappt. Endlich kam das Töchterchen der ehemaligen Bachelorette und ihres Partners auf die Welt. Sie gaben ihrer Kleinen den Namen Hailey-Su. Auch Johannes‘ Ex-Freundin Yeliz ist von Jimi Blue Ochsenknecht (29) schwanger. Geschlecht und Name des Kindes sind noch nicht bekannt. Doch letztes Jahr verriet Yeliz: Sie könnte sich gut vorstellen, ihr Baby Hailey zu nennen!

In ihrer Instagram-Story erzählte Yeliz im Mai 2020 von einem Ex-Freund, der damals für zwei Wochen in den Jugendknast musste. In dieser Zeit hätten er und die ehemalige Bachelor-Kandidatin sich gegenseitig Briefe zugeschickt, in denen sie auch über das Kinderkriegen sprachen. “Ich habe mir immer eine kleine Tochter gewünscht und ich finde den Namen Hailey so schön. Dann haben wir irgendwann gesagt, wenn wir irgendwann ein Kind haben, nennen wir unsere Tochter Hailey”, gab die Beauty damals zu verstehen.

Während Jessica und Johannes ihr Baby schon in die Arme schließen können, trägt Yeliz ihren Nachwuchs noch in ihrem Bauch. Kürzlich berichtete die ehemalige Sommerhaus der Stars-Kandidatin, dass sie beim nächsten Besuch beim Gynäkologen das Babygeschlecht erfahren soll. Dieses wichtige Detail wolle sie dann auch auf jeden Fall mit ihrer Community teilen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel