Vierte Staffel von "The Masked Singer" startet im Februar!

Das lange Warten hat für die The Masked Singer-Fans schon bald ein Ende! Erst Ende November fand in Köln das große Finale der dritten Staffel des Erfolgsformats statt: Nachdem die Fans es schon vermutet hatten, wurde Sarah Lombardi (28) tatsächlich als Skellett enthüllt – und konnte den Sieg nach Hause holen. Nun soll schon bald ein kostümierter Star in die Fußstapfen der Sängerin treten: Im Februar geht’s schon mit “The Masked Singer” weiter!

Das gab ProSieben am Sonntagmittag in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt: Demnach werde die vierte Staffel der Sendung am 16. Februar Premiere feiern – und dann immer dienstags um 20:15 Uhr stattfinden. Und auch das Rateteam steht bereits fest: Ruth Moschner (44) und Rea Garvey (47) versuchen ein weiteres Mal, mithilfe eines wöchentlichen Gastes die Stars und Sternchen unter ihren Masken zu erkennen. Moderiert wird der Spaß erneut von Matthias Opdenhövel (50).

Gleich zehn neue Masken werden ab Februar dann für Verwirrung und Gerüchte sorgen. Der vorherige Cast wird aber wohl schwer zu toppen sein: Schließlich waren mit Daniela Katzenberger (34), Sylvie Meis (42) und Veronica Ferres (55) echte Hochkaräter der deutschen TV-Welt mit von der Partie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel