Sam und Mischa ein Paar: Wer hat den ersten Schritt gemacht?

Die Liebesgeschichte von Samantha Abdul (31) und Mischa Mayer (29) beginnt rasant! Vergangene Woche gaben die zwei TV-Berühmtheiten bekannt: Sie sind ein Paar. Dabei haben sich die Turteltauben erst vor knapp anderthalb Monaten kennengelernt – aber anscheinend sofort ineinander verliebt. Denn der Muskelmann hat Sam sogar schon die drei magischen Worte gesagt. Doch zurück auf Anfang: Wer von den beiden hat eigentlich den ersten Schritt gemacht? Promiflash hat nachgefragt!

Gegenüber Promiflash plauderte Mischa nun aus: “Den ersten Schritt habe ich natürlich gemacht. So wie sich das gehört”, verrät er mit einem Augenzwinkern. Nach einem entspannten Grillabend mit ihren gemeinsamen Freunden Serkan Yavuz (28) und Filip Pavlovic (26) seien sie sich nähergekommen. “Sam und ich sind dann noch etwas wach geblieben, haben uns mit einem Wein auf die Couch gesetzt und haben superviel geredet, dort fiel dann der erste magische Kuss”, schwärmte er von dem Abend und verriet auch gleich weitere Details…

“Das war zugleich die erste Nacht, die wir gemeinsam verbracht haben. Uns blieb allerdings auch nichts anderes übrig, da keine weiteren Betten mehr frei waren”, offenbarte Mischa im weiteren Gespräch mit Promiflash. Seither scheint das Pärchen einfach unzertrennlich zu sein. Sogar Sams kleinen Sohn Ilja durfte der einstige Love Island-Kandidat bereits kennenlernen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel