Pietro Lombardi: Emotionale Ansage an seine Fans

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

12. Juli 2021

Pietro Lombardi: “Ich kämpfe jeden Tag für meinen Sohn”

Erst am 5. Juli 2021 hatte Sänger Pietro Lombardi, 29, in den sozialen Netzwerken verkündet, dass er sich für unbestimmte Zeit aus der Öffentlichkeit zurückziehen wolle. Seine Sommertour wird der 29-Jährige aber trotzdem wahrnehmen. Das bestätigte er jetzt während eines Konzerts auf der Insel Rügen. Auch auf seine persönliche Situation geht der Sänger ein. "Bei mir ist das auch manchmal so, da geht's mir nicht gut. Und deswegen werde ich mich ein bisschen zurückziehen. Aber mein erster Gedanke war: 'Was denken die Leute, die meine Konzertkarten gekauft haben?' Deswegen wollte ich auch die Konzerte machen. Das ist einfach wichtiger", schildert der "Señorita"-Interpret. Emotionale Worte von dem sonst so taffen Sänger!

Wie der Star seine freie Zeit verbringen wird, ist unklar. Sicherlich wird er jedoch viel mit seinem Sohn Alessio, 6, unternehmen. Auf dem Konzert spielt Pietro das Lied "Kämpferherz", welches er für seinen Sohn geschrieben hat. Bevor er zu singen beginnt, schildert er: "Es gibt nichts Wichtigeres im Leben als meinen Sohn. Der ist mein Ein und Alles. Ich kämpfe jeden Tag für meinen Sohn. Ich arbeite für mein Kind und das ist das Wichtigste. Kein Fame, kein Geld, kein Ruhm. Das ist alles unwichtig. Unsere Kinder sind die Nummer 1 und sie werden es immer bleiben". 

Haben Sie die Promi-News der letzten Woche verpasst? 

Dann hier entlang zu den brandheißen Promi-News der letzten Woche!

Verwendete Quellen: instagram.com, rtl.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel