Michael Wendler: Auf einmal steht er ganz alleine da | InTouch

Nach Ex-Frau Claudia Norberg und Ehefrau Laura Müller ist jetzt auch die Wendler-Tochter wie vom Erdboden verschluckt …

Nun ist auch die dritte Frau im Leben vom Wendler abgetaucht. Das überrascht kaum, schließlich teilen Michaels Ex Claudia (50), seine Ehefrau Laura (20) und Tochter Adeline ein trauriges Schicksal: Sie alle wurden von ihm finanziell ausgenutzt, sie alle leiden unter den krassen Folgen seines Verschwörungs-Wahns. Und nun haben ihm offenbar alle drei den Rücken gekehrt …

Wo stecken eigentlich Michael Wendler und Laura Müller? Jetzt spricht ein Insider.

Michael ist ganz alleine

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, dass dem Wendler die Frauen weglaufen. Der einst strahlende Stern am Schlagerhimmel steckt mittlerweile klaftertief im Sumpf der Corona-Querdenker. Sieben Monate nach seiner irren selbstzerstörerischen Abrechnung mit RTL verbreitet der gefallene Star auf seinem Telegram-Kanal noch immer abstruse Verschwörungstheorien à la: “Sich nicht impfen zu lassen ist der Schlüssel”, spricht nach wie vor von einer Fake-Pandemie, während weltweit täglich Tausende an Covid-19 sterben. Schwer erträgliche Äußerungen, die für ihm nahestehende Menschen noch viel schwieriger zu verdauen sein dürften als für den unbeteiligten Beobachter dieses beispiellos krassen Absturzes. Da ist es kein Wunder, dass sein Umfeld mehr und mehr auf Abstand geht.

Nach Claudia und Laura hat jetzt offenbar auch Adeline die Reißleine gezogen. Schon in den vergangenen Wochen war spürbar, dass die 19-Jährige sich zunehmend von ihrem Peinlich-Papa distanzierte. Lauras trauriges Beispiel ließ keinen Zweifel daran, dass auch Adeline sich nach Michas Entgleisungen die angestrebte Karriere als Influencerin abschminken konnte. Notgedrungen konzentrierte sie sich auf die Schule, zog sich immer weiter von Michael zurück, zeigte auch ihrer fast gleichaltrigen Stiefmutter, mit der sie sich früher gut verstand, die kalte Schulter. Stattdessen verbrachte sie jede freie Minute mit Freundinnen oder vor dem Bildschirm, um japanische Zeichentrickserien zu gucken. Vor einem Monat reiste sie dann mit Bekannten nach Los Angeles. Seither ist es auf ihrem einst fleißig bestückten Insta-Account ruhig geworden …

Adeline geht ihren eigenen Weg

Hat sie womöglich längst irgendwo neu angefangen? Vielleicht in Kalifornien, wo sie schon immer gern studieren wollte? “Es wird Zeit für sie, ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen und ihre eigene Persönlichkeit zu finden. Adeline möchte an den Herausforderungen des Lebens wachsen und sich ausprobieren”, heißt es in einer Mitteilung, die laut “Closer” kürzlich von ihrem Management verschickt wurde. Das klingt definitiv nach Aufbruch. Es wäre Adeline wahrlich nicht zu verdenken, wenn sie vor dem Wendler-Elend in eine bessere Zukunft geflüchtet wäre.

Auch Laura Müller kann es mit Michael nicht mehr länger aushalten!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel