"Hochzeit auf den ersten Blick": TV-Sensation!

Kandidat will wieder nach der Liebe suchen

Ein ehemaliger “Hochzeit auf den Blick”-Kandidat stürzt sich in ein neues Liebes-Abenteuer. 

In der letzten Staffel “Hochzeit auf den ersten Blick” fand Michael in Lisa leider nur eine Freundin fürs Leben.

Es endete in einer Scheidung. Jetzt will er einen neuen Versuch im TV starten!

Michael, 36, hoffte in der letzten Saffel von “Hochzeit auf den ersten Blick” die große Liebe zu finden. Doch das Liebesprojekt scheiterte und Michael bleibt weiterhin Single. Jetzt hat er den Entschluss gefasst, sich in ein neues Abenteuer zu stürzen. 

“Hochzeit auf den ersten Blick”-Michael: Es endete in einer Scheidung

In der letzten Staffel von “Hochzeit auf den ersten Blick” traf Key-Account Manager Michael auf Lisa. Die Experten waren sich sicher, dass die beiden ein Perfect Match ergeben. Doch zwischen den beiden wollte es einfach nicht während des Liebes-Experimentes funken. Schließlich entschied das Ehepaar sich für eine Scheidung. Dennoch ist eine innige Freundschaft fürs Leben auf ihrer gemeinsamen Reise entstanden:

https://www.instagram.com/p/CI5YTBJl1Cn/

Seit dem TV-Experiment ist Michael weiter auf der Suche nach seiner Traumfrau. Jetzt wagt er einen neuen Versuch im Fernsehen. 

Mehr über “Hochzeit auf den ersten Blick”:

  • “Hochzeit auf den ersten Blick”-Melissa: “Es läuft so gar nicht”

  • “Hochzeit auf den ersten Blick”: Funkstille! Darum sind Martin und Robert abgetaucht 

  • “Hochzeit auf den ersten Blick”-Lisa: Liebes-Aus!

“Hochzeit auf den ersten Blick”-Michael: Neues Liebes-Abenteuer

Schon lange spielt Michael anscheinend mit dem Gedanken, sich bei “First Dates Hotel” zu bewerben. Die vegangenen Staffeln verfolgte er bereits schon mit großer Begeisterung. Bei einigen Paaren hat es im Laufe der Sendung gefunkt, warum also nicht bei ihm? In seiner Instagram-Story verkündete er kürzlich, dass er nun den Mut zusammengenommen hat und sich um einen Platz bewarb:

Die Bewerbung ist raus tatsächlich.

Dennoch nimmt der Bayer für sich selbst den Druck raus, indem er das neue Liebes-Abenteuer diesmal ganz locker angehen möchte:

Das müsst ihr ganz entspannt sehen. Das war nur ‘just for Fun’. Das ist nicht mit dem Hintergrund verbunden, dass man eine Frau nur im TV kennenlernen kann oder zwecks Fame.

Falls es dazu kommen sollte, dass der Noch-Single bis zur Teilnahme eine Frau kennenlernt, ist er auch bereit, auf seinen Platz zu verzichten:

Ich habe aber auch nichts dagegen, wenn ich auf normalem Weg eine Frau kennenlerne.

Da kann man ihm nur die Daumen drücken, dass er bald bei “First Dates Hotel” dabei sein wird und hoffentlich seine Traumfrau findet. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel