Herzogin Meghan sendet ein besonderes Geschenk an Heidi Klum

  • Herzogin Meghan hat Heidi Klum ein besonderes Geschenk gemacht.
  • Das deutsche Model erhielt eine Ausgabe von Meghans Kinderbuch – mit persönlicher Widmung.

Mehr royale News finden Sie hier

Herzogin Meghan befindet sich aktuell in Elternzeit. Das hält die US-Amerikanerin aber offenbar nicht davon ab, Werbung für ihr Kinderbuch “The Bench” zu machen. Ein Exemplar des Buches hat nun auch Entertainerin Heidi Klum bekommen.

Meghans Widmung an Heidi: “Von einer Mama an die andere”

Auf Instagram blättert sie es auf: “Vielen Dank, dass du mir das geschickt hast”, sagt Klum sichtlich begeistert. Dann zeigt sie ihren Followern die persönliche Widmung: “2021. Liebe Heidi, von einer Mama an die andere … Ich hoffe, es macht dir Freude! Bis bald, Meghan”, ist dort zu lesen. “Ich kann es kaum abwarten, es anzuschauen”, erklärt Klum beim Blättern und schiebt ein “süß” hinterher.

Heidi Klum hat aus einer früheren Beziehung und ihrer zweiten von drei Ehen zwei Töchter und zwei Söhne im Alter von 17, 15, 14 und elf Jahren. Herzogin Meghan und ihr Ehemann, Prinz Harry, haben zwei Kinder: einen zweijährigen Sohn und eine Tochter, die am 4. Juni zur Welt kam. Beide Mütter leben mit ihren Familien in Kalifornien.

“The Bench” erforscht die Bindung zwischen Vätern und Söhnen aus der Sicht einer Mutter. Inspiriert wurde Herzogin Meghan für das Buch durch Ehemann Prinz Harry und den gemeinsamen zweijährigen Sohn Archie.

Beide tauchen mehrmals in den Illustrationen von Christian Robinson auf. Aber auch Herzogin Meghan und die neugeborene Tochter Lilibet “Lili” Diana treten in dem Buch in Erscheinung. © 1&1 Mail & Media/spot on news

70-jähriges Thronjubiläum: Queen Elizabeth lädt Harry und Meghan ein

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel