Christina oder Christian: Wer sucht "Let's Dance"-Promi aus?

Dieser Show-Auftakt wird gleich in doppelter Hinsicht extrem spannend! Ende Februar startet die neue Let’s Dance-Staffel mit der großen Kennenlern-Show in eine neue Runde. In der Auftaktfolge entscheidet sich, welcher Promi mit welchem Tänzer das TV-Parkett zum Glühen bringen wird. Eine Sache steht aber schon jetzt fest: Da Christina Luft (30) und Christian Polanc (42) die Profi-Challenge im vergangenen Jahr gewonnen haben, dürfen sie sich eigentlich ihren Kandidaten selbst aussuchen – doch wird beiden Coaches diese Ehre wirklich zuteil?

Auf Instagram verkündet Christina stolz, dass sie 2021 wieder in der Show dabei sein wird. Und die Fans interessieren sich dabei vor allem für eine Sache: “Die Frage Nummer eins, mein Postfach explodiert, alle fragen mich dasselbe: Wer wird seinen Tanzpartner selber wählen dürfen? Christian und ich haben die Profi-Challenge letztes Jahr ja gewonnen und es wurde angekündigt, dass einer von uns seinen Partner selbst wählen darf – oder beide. Ich sage euch die Wahrheit: Ich weiß es nicht”, erklärt die 30-Jährige in ihrer Story. Wie die Wahl ablaufen wird, erfahre sie selbst auch erst in der Kennenlern-Show. Bis dahin wolle sie sich aber schon mal ein paar Gedanken machen, wen sie sich im Fall der Fälle ausgucken würde.

2019 hatte die Profi-Challenge zum ersten Mal stattgefunden – damals machten Massimo Sinat\u0026#243; (40) und Ekaterina Leonova (33) das Rennen. Da Letztere im darauffolgenden Jahr allerdings nicht mehr zur Profi-Crew gehörte und somit nicht für “Let’s Dance” vor der Kamera stand, durfte sich nur der Italiener seinen Schützling selbst herauspicken. Seine Wahl fiel 2020 auf Lili Paul-Roncalli (22), mit der er die Show tatsächlich gewann. Wie es in diesem Jahr gehandhabt wird, entscheidet sich dann offiziell am 26. Februar.

Alle Episoden von “Let’s Dance” bei TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel