Bachelor 2021: Sind Niko und die Gewinnerin noch zusammen? | InTouch

Schluss mit der Knutscherei und dem Gezicke, bei “Der Bachelor” wird es ernst. Am Mittwochabend steigt das große Finale und ganz Deutschland fragt sich: In welche Frau hat sich Niko Griesert verliebt? Eigentlich steht die Gewinnerin längst fest, doch leider sieht ihre Zukunft an der Seite des Bachelors alles andere als rosig aus.

Nach dem der Bachelor in einem dramatischen Halbfinale seine Favoritin Michèle nach Hause schickte, stehen zwei Frauen im Finale. Ausgerechnet die Freundinnen Mimi und Stephie liefern sich ein Kopf an Kopf Rennen um die letzte Rose. Trotzdem scheint längst klar, wer am Ende als Gewinnerin aus der Kuppelshow hervorgehen wird. Immerhin betitelte Bachelor Niko Finalistin Mimi nicht nur mehrfach als sein Zuhause, sondern säuselte ihr auch liebevoll “Ich liebe dich“ ins Ohr. So Mimi bekommt also die letzte Rose, Happy End? Von wegen, erst nach dem Finale wird es so richtig dramatisch.

Der Bachelor Finale: Mimi ist die Gewinnerin

Mimi, Michèle, Mimi, Michèle….so ähnlich sieht muss es wohl im Kopf des diesjährigen Bachelors zu gehen, denn der will sich 2021 einfach nicht für eine Frau entscheiden. Deswegen passiert im Finale etwas was in elf Staffeln “Der Bachelor” noch nie vorkommen ist. Niko Griesert holt Michèle mit einem Anruf zurück ins Rennen. Drei Frauen sind eine zu viel? Dann wird halt Finalistin Stephie gekickt!

Gutaussehend, groß, klug und obendrein reisebegeistert, 2021 verteilt Niko Griesert die roten Rosen bei „Der Bachelor“. Und eins wird schnell klar, diesmal hat sich RTL wirklich einen Traummann ins Boot geholt. Doch die Sache hat einen Haken…

Kaum ist Michèle zurück, wird erstmal fleißig geknutscht. Was solls, man lebt nur einmal! Doch trotz aller Bemühungen geht Michèle am Ende im Finale leer aus, denn der Bachelor hat sich mal wieder umentschieden. Dort säuselt Niko seiner Mimi die wohl schönste Liebeserklärung ihres Lebens ins Ohr: “Mimi, du bist meine Traumfrau, mein Zuhause und meine Mimi. Mój Mimi. Du bist einfach zu lieben. Mimi, wenn du springst, dann springe ich auch. Du bist mein Lieblingsgedanke.“ Michèle darf sich zum zweiten Mal mit einem gebrochenen Herzen verabschieden. Da fehlen der wütenden Zweitplatzierten glatt die Worte: “Spars dir einfach!”.

Sind Bachelor Niko und Mimi noch zusammen?

Nach einer aufregenden Herzschmerz-Reise verlassen Bachelor Niko und Gewinnerin Mimi 2021 gemeinsam die romantische Kuppelshow. Nach dem ganzen Hin und her, wartet endlich ein Happy End auf die liebestrunkene Mimi. Möge es das große Drama wert gewesen sein – inklusive eines zweifach gebrochenen Herzens von Michèle und einer gekränkten Stephie! Ihr ahnt es schon, das wars noch nicht. Immerhin ist Niko Griesert nicht der Entscheidungsfreudigste! Wenn man den Gerüchten glauben schenken mag, die “Bild” freudig streut, sind Niko und Mimi nämlich schon wieder getrennt. Ausgerechnet für die Zweitplatzierte Michèle soll der Bachelor seiner Gewinnerin Mimi den Laufpass gegeben haben. „Beide gehen bereits gemeinsam einkaufen, machen aus ihrem Glück kein Geheimnis“, so ein Bekannter des frischgebackenen Paares. Bleibt abzuwarten, wie lange Niko diesmal bei seiner Entscheidung bleibt. Mimi, wo steckst du?

Das Finale und alle Folgen von “Der Bachelor” gibt es jetzt schon bei TVNOW. HIER könnt ihr sie anschauen.*

Getrennt haben sich mittlerweile ALLE Bachelor-Paare, doch keins so schnell wie Niko und Mimi:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel