Annemarie gab Wayne Carpendale beim ersten Date ihre Kontonummer

2013 gaben sich Wayne Carpendale und Annemarie (damals noch Warnkross) das Jawort. Kennengelernt hatten sich die beiden auf einer Party auf Mallorca, dabei war wohl auch ein wenig Alkohol im Spiel. 

“Vielleicht war da auch ein wenig Alkohol im Spiel” 

“Meine Kontonummer fing so ähnlich an wie meine Handynummer”, erinnert sich Annemarie Carpendale Jahre später im Interview mit “Bild am Sonntag”. “Dann bin ich beim Diktieren irgendwie gedanklich abgedriftet. Vielleicht war da auch ein wenig Alkohol im Spiel”, gibt sie zu und versichert: “Aber wir haben uns dann ja doch noch irgendwie wiedergefunden.”

Wie das trotz fehlender Handynummer klappte, da wollen die beiden nicht so ganz mit der Sprache heraus. “Ich habe ihr Geld überwiesen”, scherzt Wayne Carpendale. Dann erklärt er aber ein wenig ernster: “Ich versuche das jetzt mal charmant auszudrücken: Wir haben uns auch ohne Nummer in den Wochen danach nicht mehr aus den Augen verloren.”

Annemarie Carpendale gibt zu, dass es nach der Party noch eine “Nachspielzeit” gegeben habe. Sie seien sich auf dem Nachhauseweg über den Weg gelaufen. Mehr Details sollen dann aber nicht verraten werden. 

  • On-Off-Beziehung mit Ennesto Monté: Danni Büchner zum Liebeschaos
  • “ZDF-Hitparade”: ”ZDF-Hitparade”-Zuschauer sauer
  • Sie genießt die Aussicht auf Männer : Lilly Becker oben ohne im Meer

Die beiden TV-Stars heirateten 2013 auf Ibiza. Die “red”-Moderatorin war zuvor von 2002 bis 2004 mit Comedian Oliver Pocher zusammen. Der Schauspieler war von 2004 bis 2007 mit Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld liiert. Im Mai 2018 kam der gemeinsame Sohn von Annemarie und Wayne Carpendale zur Welt: Mads. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel