#VOXStimme: Krankenschwester Franziska Böhler über die Missstände in der Pflege

Franziska Böhler nimmt kein Blatt vor den Mund

Krankenpfleger:innen, Altenpfleger:innen und Co.: Kaum eine Berufsgruppe ist wichtiger – das hat uns die Corona-Pandemie noch mal deutlich vor Augen geführt. Doch in der Pflege fehlt es an Personal und Gerechtigkeit für die Pfleger:innen, weiß auch Krankenschwester Franziska Böhler (33) nur zu gut. Als #VOXStimme macht sie ungeschönt auf die Missstände in der Pflege aufmerksam und wendet sich mit einem eindeutigen Appell an die Bundesregierung und alle Menschen da draußen. Die komplette #VOXStimme von Franziska gibt es oben im Video zu sehen.

„Das Personal wird verheizt“

Die Kliniken sind überfüllt, es gibt zu wenig Pflegepersonal und dann ist da auch noch der enorme Zeitdruck. Die Folge: Die Pfleger:innen können sich nicht ausreichend um ihre Patient:innen kümmern – “dabei ist eigentlich genau das unser Job”, so Franziska Böhler in dem Short-Format #VOXStimme.

Und diese Situation wird auch in der Zukunft nicht besser, wenn sich nicht endlich etwas ändert! Schon 2030 liegt die Prognose für Pflegebedürftige bei 3,4 Millionen Menschen – bei gerade einmal einer halben Million Pflegekräfte. “Das funktioniert nicht!”, so die Autorin von “I’m A Nurse: Warum ich meinen Job als Krankenschwester liebe – trotz allem”.

Krankenschwester Franziska Böhler fordert „angemessenen Lohn“

Für die Krankenschwester das Schlimmste an der Sache: “Sie werden sterben und noch können wir uns nur um jeden zweiten kümmern, also stirbt jeder zweite von Ihnen allein.” Damit dieses Horrorszenario nicht eintrifft, braucht es einen “angemessenen Lohn” für die Pflegekräfte – denn nur dann können wir dem gemeinsam entgegenwirken. Eine starke #VOXStimme mit einer starken Botschaft, die uns alle etwas angeht!

RTL.de empfiehlt

#VOXStimme – montags bis freitags immer um 20:13 Uhr auf VOX

Geradeheraus, meinungsstark und ganz persönlich – das ist die #VOXStimme! Montags bis freitags tritt immer ein anderer Mensch mit einem besonderen und sehr persönlichen Anliegen vor die Kamera – Promis und Nicht-Promis bringen ihre Meinung zu einem bestimmten Thema auf den Punkt. 20:13 Uhr bei VOX im TV.

Hier gibt es alle #VOXStimmen in der Übersicht. (ngu)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel