GZSZ heute im TV: Nina will ihren Job um jeden Preis zurückgewinnen

GZSZ-Folge 7271 vom 04.06.2021

Nina (Maria Wedig) ist immer noch sauer: Nachdem sie sich auf das schmutzige Geschäft bei “W&L” eingelassen hat, wird gegen sie wegen Bestechung ermittelt. Von Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) wird Nina deshalb erst einmal freigestellt und muss sich zu Hause langweilen. Langsam aber sicher fällt ihr die Decke auf den Kopf. Doch als Nina die Fühler nach einem neuen Job ausstreckt, muss sie schnell feststellen, dass ihr Name in der Branche ziemlich angeschlagen ist und sie unter diesen Umständen kaum einen anderen Job finden wird.

Nina sucht das Gespräch mit Jo und macht ihm deutlich klar, dass sie ihren Job wiederhaben will. Dabei zeigt Nina eine Seite von sich, die man so noch nicht von ihr gesehen hat. Die ganze Story sehen Sie im Video.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche sehen Sie hier:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel