"ZDF-Fernsehgarten": Botox-Kritik, Hochzeits-Schock und Fetisch-Look bei Andrea Kiewel

Es ging wieder heiß her im “ZDF-Fernsehgarten”. Abgesehen von Botox-Kritik und Andrea Kiewels Fetisch-Look sorgte die Moderatorin auch mit einem Hochzeits-Schocker für Aufregung. Zu viel für die Zuschauer. Es hagelt Kritik.

Folge 5 vom “ZDF-Fernsehgarten” und Andrea Kiewel gibt mal wieder Vollgas. Auch in der aktuellen Ausgabe am 06. Juni hat es Moderatorin Kiwi mal wieder ordentlich krachen lassen. Trotz heftiger Unwetter, die zuvor über Deutschland und natürlich auch über den Mainzer Lerchenberg hinweggezogen waren, herrschte in der ZDF-Live-Show beste Sonntagsstimmung. Zum schwedischen Nationalfeiertag war auch bei Andrea Kiewel Schweden das Sendungsthema.

“ZDF-Fernsehgarten”: Andrea Kiewel verspottet für Schweden-Outfit

Passend zu ihrer Schweden-Ausgabe hatte sich Kiwi natürlich ordentlich in Schale geworfen. Im blauen Sommerkleid und dazu passendem Blumen-Kranz machte die sichtlich braun gebrannte Blondine zweifelsohne eine Hammer-Figur. Das sahen jedoch nicht alle Zuschauer so. Einige Twitter-Nutzer schien Andrea Kiewels blaues Show-Outfit an einen Textmarker zu erinnern. Ein anderer Zuschauer lästert: “Demnächst in ihrer Kerrygold Werbung.” Auch dieser Twitter-Nutzer feuert gegen Andrea Kiewel: “Bin jetzt da. Warum sieht Kiwi aus wie in nem Horrorfilm?” Autsch! Das hat gesessen.

Kiwi erfreut Fetisch-Fans: Trägt sie HIER keinen BH?

Andere Zuschauer hatten hingegen nur noch Augen für Andrea Kiewels auffällige Keilabsatzschuhe. “Der wöchentliche Fetisch-Service Für heute dann erledigt.”, erfreut sich dieser Zuschauer an Kiwis ungewöhnlichem Schuh-Auftritt. Ein anderer will wissen: “Trägt Kiwi keinen BH?” Eine Antwort darauf gab es nicht.

ZDF-Fernsehgarten erstmals mit Zuschauern

Erstmals durften an diesem Sonntag übrigens auch 100 Gäste live bei der TV-Show dabei sein. “Die sind laut wie 6.000”, freut sich Andrea Kiewel über die Zuschauer-Rückkehr. Die Zuschauer vorm heimischen TV-Gerät schienen nicht gerade neidisch zu sein: “Welches Strafgefangenenlager wurde denn da als Publikum “rekrutiert”? #fernsehgarten”, fragt sich ein Zuschauer beim Kurznachrichtendienst Twitter.

Schock für ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin: Andrea Kiewel wird nie wieder heiraten

Peinlich blieb es auch im weiteren Verlauf der Sendung. Als sich Kiwi schließlich auf ein schwedisches Buffet stürzt, ist sie erstmals sprachlos. Und das kommt, wie ihre Fans nur allzu gut wissen, normalerweise äußerst selten vor. Aber als ihr Stück Kuchen umfällt, wird sie plötzlich ganz still. Der Grund: Zuvor hatte Kiwis Schweden-Koch erklärt, dass man niemals heiraten werde, wenn der Kuchen umfällt. Kiwi ist schockiert – die Zuschauer erleichtert. “Danke Günther fürs umkippen des Kuchens – die Männerwelt wird es dir danken #Fernsehgarten”, erklärt ein Zuschauer prompt.

Impf-Ärger für Andrea Kiewel

Nicht der einzige Aufreger. Als Kiwi verrät, bereits geimpft zu sein, rasten einige Zuschauer regelrecht aus. “Sie ist geimpft. Mit welchem Recht ist Frau Kiewel schon geimpft? Sie gehört weder zur Risikogruppe, noch ist sie 80+.”, schimpft dieser Twitter-Nutzer. “Kiwi ist geimpft. Kannst Du sie mal kurz abschalten, @BillGates?”, wünscht sich hingegen dieser Kommentator. Sein Wunsch blieb unerfüllt.

Andrea Kiewel zu viel in der Sonne? Zuschauer in Sorge um TV-Liebling

Selbstverständlich ließ Andrea Kiewel auch keine Gelegenheit aus, um ihren bevorstehenden Geburtstag anzukündigen. Am 10. Juni feiert Kiwi ihren 56. Geburtstag. Eine Tatsache, die einige Zuschauer dazu veranlasste, über Kiwis Äußeres zu lästern. “Kiwi sieht richtig verlebt aus.” und “Ich glaube Andrea Kiewel wird bald Hautkrebs bekommen. Das Gesicht macht mir Sorgen. Oder muss die nur mal richtig abgeschält werden?”, schießen diese Zuschauer gegen die “ZDF-Fernsehgarten”-Moderatorin.

Botox-Kritik für die No Angels

Doch nicht nur Andrea Kiewel bekam mächtig Kritik. Auch nach dem Auftritt der No Angels bebte das Netz. Die Tatsache, dass die Engel offenbar um keinen Tag gealtert sind, sorgte nicht nur bei Kiwi für Stirnrunzeln. Vor allem Engelchen Sandy sorgte nach ihrem Auftritt für hitzige Diskussionen. “Samma hat Sandy was machen lassen? Sieht nach Nasenjob und Botox aus”, “Bei Sandy war aber auch Botox am Start.” und “Ja mit Botox spritzt man locker ein paar Jährchen weg!”, rätseln etliche Zuschauer über Sandys offenbar nahezu faltenfreies Gesicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel