"Promi Big Brother": Wenn Ennesto kommt, schmeißt Danni hin!

Danni Büchner (43) hat überhaupt keine Lust, Ennesto Monté (46) über den Weg zu laufen! Die Goodbye Deutschland-Auswanderin blickt auf eine turbulente On-Off-Beziehung mit dem Reality-TV-Star zurück – nicht selten kam es zum öffentlichen Schlagabtausch zwischen den Ex-Turteltauben. Aktuell steht die Brünette für Promi Big Brother vor der Kamera – Danni würde aber sofort ihre Sachen packen, wenn Ennesto in den Container einzöge!

Kandidatin Payton (21) berichtet in der Raumstation von ihrem ersten Freund – leider war die Blondine dabei in eine toxische Beziehung geraten. Danni entgegnet daraufhin, dass auch sie nicht sonderlich gut auf ihren Ex-Partner Ennesto zu sprechen sei: “Ich habe ihm von Anfang an gesagt: ‘Wenn du hier reingehst, gehe ich raus.'” Sie habe nämlich überhaupt keine Lust auf ein Gespräch mit dem Naked Attraction-Star. “Ich weiß nicht, ob du das kennst, aber ich kann noch nicht mal seine Stimme hören. Ich möchte weder seine Stimme hören, noch dass er mir schreibt”, wettert die 43-Jährige.

Ennesto dürfte vermutlich aber genauso wenig daran interessiert sein, Danni über den Weg zu laufen, wie er jüngst auf Instagram klarmachte. “Frag dich lieber, wie ich es so lange ausgehalten habe, wenn du den ganzen Tag schreiend und schlecht gelaunt durch die Gegend die Augen verdrehst”, ätzte er, nachdem sie bei “Promi Big Brother” über ihn gelästert hatte.

“Promi Big Brother” seit Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich live und “Promi Big Brother – Die Late Night Show” direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel