Nach "Unter uns"-Aus: Stefan Bockelmann übernimmt AWZ-Rolle

Stefan Bockelmann (45) feiert sein Serien-Comeback – und zwar in einer RTL-Daily! Der Schauspieler verließ 2017 nach unglaublichen 16 Jahren als Malte Winter die Kölner Schillerallee und damit Unter uns. Seit einigen Wochen teasert er nun aber im Netz an, dass er bald wieder im TV zu sehen sein wird. Doch zunächst hatte der Fernsehstar ein großes Geheimnis daraus gemacht, für welches Projekt er gerade vor der Kamera steht. Jetzt ist es allerdings raus: Er verstärkt den Cast von Alles was zählt!

Diese aufregenden Castingnews wurden auf dem offiziellen Instagram-Account von AWZ bekannt gemacht. In einem Video verrät Stefan sogar schon ein paar Details über den Charakter, den er in der Serie verkörpert. “Ich spiele die Figur Henning Ziegler. Henning wird von Isabelle durch einen Vorwand nach Essen gelockt, und was er da alles so erlebt und wem er da so begegnet, da dürft ihr sehr gespannt sein”, plaudert der 45-Jährige in dem Clip aus.

Auf jeden Fall wird Henning auf seine Kinder Ina (Franziska van der Heide, 29), Lucie (Julia Wiedemann) und Yannick (Dominik Flade) treffen. Doch ob das Wiedersehen eine angenehme oder böse Überraschung für das Ziegler-Geschwistertrio ist? Das erfahren die Fans ab dem 8. November 2021. Dann flimmert die erste AWZ-Folge mit Stefan über die Mattscheiben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel