"Let's Dance": Um ihn buhlt die Show schon seit fünf Jahren

In den letzten 14 Jahren sammelte sich das gesamte "Who's Who" der deutschen Show-Branche auf dem Tanzparkett von "Let's Dance". Die RTL-Show ist einzigartig – und bei Prominenten sehr beliebt. So hört man nicht selten, dass der/die ein oder andere schon immer davon geträumt hat, freitagabends vor laufenden Kameras das Tanzbein zu schwingen.

Was Pietro Lombardi von “Let’s Dance” abhält

Ein deutscher Pop-Star hat sich bisher allerdings noch nicht aufs Parkett getraut: Pietro Lombardi, 28. In einer Fragerunde auf Instagram offenbart der DSDS-Sieger nun: "Ich bekomme seit 5 Jahren jedes Jahr die Anfrage, aber ich fühl' [mich] nicht ready fürs Tanzen. Aber Fan der Sendung bin ich."

Woran das liegt, verrät Lombardi allerdings nicht. Nachhilfe könnte er mit Sicherheit bei Ex-Frau Sarah Lombardi, 28, bekommen: 2016 belegte die Sängerin den zweiten Platz. Und auch die harte Kritik von Joachim Llambi, 56, sollte Pietro Lombardi nichts anhaben, schließlich kennt er sich mit fiesen Sprüchen von Ex-DSDS-Juror Dieter Bohlen, 67, bestens aus.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel