Dschungelshow 2021: Wer ist Djamila Rowe?

Seit über 16 Jahren ist Djamila Rowe in unterschiedlichsten Formaten im Fernsehen zu sehen. In den Dschungel hat es sie bisher noch nie verschlagen, doch das soll sich jetzt ändern. 

Janina Youssefian, Micaela Schäfer, Djamila Rowe und Yvonne Wölke: Die vier auf einer Veranstaltung der Fashion Week. (Quelle: imago images / Future Image)

Erfundene Affäre mit Schweizer Botschafter 

Mit Reality-TV kennt sich Rowe aus. Nachdem sie als Model und Erotikmodel arbeitete, wurde sie durch eine Affären-Lüge bekannt. In einer Schweizer Zeitschrift behauptete sie, mit dem damaligen Schweizer Botschafter Thomas Borer in Deutschland eine Affäre gehabt zu haben. Später widerrief sie diese Aussagen. 

Es folgten TV-Auftritte. 2004 war sie in der Show “Die Alm” zu sehen. Auch bei “Big Brother” oder “tv total” hatte sie Auftritte. Zuletzt sah man sie in der Promi-Ausgabe von “Adam sucht Eva”. Markenzeichen sind ihre aufgespritzten Lippen. Die zweifache Mutter ist gelernte Visagistin und lebt mit ihren Kindern in Berlin. 

Diese Kandidaten sind außerdem in der Dschungelshow dabei:

  • Lars Tönsfeuerborn 
  • Christina Dimitriou
  • Zoe Saip
  • Bea Fiedler
  • Lydia Kelovitz
  • Xenia von Sachsen
  • Filip Pavlovic
  • Frank Fussbroich
  • Sam Dylan
  • Mike Heiter
  • Oliver Sanne 
  • Erotikstar aus den 80ern : Dschungelshow 2021: Wer ist Bea Fiedler?
  • Für RTL-Dschungelshow: Dr. Bob sieht so anders aus
  • Wenig bekannte Gesichter: RTL bestätigt Kandidaten für Dschungel-Ersatz

Große Hemmungen wird Djamila Rowe in “Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow” durch ihre langjährige TV-Erfahrung jedenfalls nicht haben und wie sie selbst bereits ankündigte, macht sie schließlich auch alles um im kommenden Jahr im Dschungelcamp dabei zu sein.  

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel