Verena Wriedt widmet verstorbenem Ehemann rührende Zeilen

Verena Wriedt (46) trauert um ihren Mann! Die Moderatorin verlor vor wenigen Wochen ganz überraschend ihre bessere Hälfte. Thomas Schubert verstarb ganz plötzlich im Alter von gerade einmal 47 Jahren. Die beiden haben ein gemeinsames Kind, das 2013 zur Welt kam. Seit dem Schicksalsschlag hat sich die Familie zurückgezogen, um den Verlust zu verarbeiten. Jetzt äußerte sich Verena zum ersten Mal selbst nach dem Tod ihres Liebsten: Im Netz widmete sie ihm emotionale Zeilen.

“Auch wenn die Welt für uns ohne dich wenig Sinn macht. Du bist da. Immer. Wir lieben dich”, beginnt die Mutter eines Sohnes ihren Gedenk-Post auf Instagram. Verena dankt allen für ihre Anteilnahme in dieser schweren Zeit. “Und das\u0026#8230; ist für dich Tomschu\u0026#8230; Ein letztes Mal: UNBORE und unser Love Porsche, an dem wir bis zum Schluss gearbeitet haben”, schrieb die TV-Sprecherin weiter. Die beiden haben anscheinend zuletzt zusammen ein Auto restauriert.

Zu ihrem Post veröffentlichte Verena ein letztes Video auf ihrem gemeinsamen YouTube-Kanal “Unbore”. Dabei handelt es sich um den letzten Teil einer 15-Stück-Videoreihe, in der man den beiden beim Porsche restaurieren zusehen kann. Zum Schluss kann man auch die erste Fahrt des Wagens sehen. Damit hat Verena ihr gemeinsames Projekt abgeschlossen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel