Valentina Pahde und Rúrik Gíslason: Heißer Flirt hinter den Kulissen | InTouch

Sieht ganz so aus, als gäbe es in der Tanzshow schon das erste Traumpaar …

Er ist schon jetzt der Lieblingskandidat der aktuellen Staffel – vor allem bei den weiblichen Zuschauern: der isländische Ex-Kicker Rúrik Gíslason. Doch nicht nur vor dem Bildschirm schmolzen Frauenherzen. Auch im Studio soll es heiß hergegangen sein …

Was läuft zwischen Senna Gammour und ihrem Tanzpartner Robert Beitsch? Mit einer Aussage bringt sie die Gerüchteküche gewaltig zum Brodeln.

Valentina ist ein echter Fan von Rúrik

Schon bei der Auftaktshow seien heftig die Funken geflogen und das nicht etwa beim Tango auf der Tanzfläche – sondern hinter den Kulissen. “Ich bin ziemlich überzeugt davon, dass Valentina Pahde ein Auge auf den Fußballer geworfen hat”, verrät die Quelle gegenüber “Closer”. „Sie hat ihn kaum aus den Augen gelassen und war sichtlich verzaubert von seinem Charme.” Mit “Fußballer” ist natürlich Rúrik gemeint, und der sei, versichert unser Insider, den Flirtversuchen der hübschen “GZSZ”-Schauspielerin nicht gerade abgeneigt gewesen. “Die beiden waren am Anfang in einer Tanzgruppe und konnten sich kaum auf die Schritte konzentrieren”, erzählt er. “Man konnte das Knistern förmlich spüren.” Pikant: Der isländische Frauenschwarm ist seit 2019 in einer Beziehung mit dem brasilianischen Model Nathalia Soliani. Allerdings ist es eine Liebe auf Distanz, denn Nathalia lebt in Rio de Janeiro. Rúrik dagegen hat längst in Deutschland Wurzeln geschlagen – bis vor Kurzem spielte er noch in der zweiten Bundesliga für den SV Sandhausen.

Diese Tänzer mussten die Show verlassen! Der Grund unglaublich!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel