US-Medien: Scarlett Johansson ist wieder schwanger

Seit Herbst ist die Schauspielerin mit dem Comedian verheiratet. Nun berichten amerikanische Medien, dass Scarlett Johansson und Colin Jost ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. 

“Sie hat es lange geheim gehalten”

Wie mehrere amerikanische Medien berichten, erwarten die Schauspielerin und ihr Ehemann Colin Jost ihr erstes gemeinsames Kind – und das in Kürze. “Scarlett ist schon bald so weit. Sie hat es lange geheim gehalten”, zitiert das US-Portal “Page Six” eine nicht näher benannte Quelle aus dem Umfeld des Paares. “Ich weiß, dass sie und Colin begeistert sind.”

Colin Jost und Scarlett Johansson: Die beiden sind seit Oktober 2020 verheiratet. (Quelle: IMAGO / ZUMA Wire)

In den vergangenen Wochen hatten bereits erste Gerüchte um eine Schwangerschaft der 36-Jährigen die Runde gemacht, nachdem sie mehrere Termine zu ihrem neuen Film “Black Widow” absagte und sich weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückzog. Sie gab zuletzt nur wenige Interviews, ließ sich in TV-Shows per Video-Call zuschalten und dabei nur von der Brust aufwärts ablichten.

Zweites Kind für Scarlett Johansson

Bestätigt hat die Schauspielerin ihre Schwangerschaft bisher nicht. Für Scarlett Johansson wäre es das zweite Kind. Im September 2014 kam ihre Tochter Rose zur Welt. Kurz nach der Geburt heiratete sie den Vater Romain Dauriac, zwei Jahre später folgte jedoch die Trennung, im September 2017 die Scheidung.

  • “Ja, wir sind ein Paar” : ARD-Star Gerhard Delling ist wieder verliebt
  • Mit vielen Promigästen: Claudelle Deckert: Traumhochzeit am Tegernsee
  • “Ihr könntet Schwestern sein”: Monica Bellucci mit Tochter auf ”Vogue”

Wenige Monate zuvor hatte Johansson ihre Beziehung mit dem US-amerikanischen Komiker Colin Jost öffentlich gemacht. Die beiden kennen sich bereits seit 2007 von gemeinsamen Dreharbeiten für die Comedyshow “Saturday Night Live”. Im Oktober 2020 heiratete das Paar. Für Jost würde es das erste Kind sein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel