Startdatum steht! TVNOW-Serie "8 Zeugen" mit Alexandra Maria Lara begibt sich an den gefährlichsten Ort der Welt

Startdatum steht! TVNOW-Serie "8 Zeugen" mit Alexandra Maria Lara begibt sich an den gefährlichsten Ort der Welt

TVNOW setzt mit "8 Zeugen" auf Spannung und einen hochkarätigen Cast

Jetzt wird’s so richtig düster beim Streamingdienst TVNOW – mit „8 Zeugen“ begeben wir uns nämlich an den gefährlichsten Ort der Welt: das Gehirn. Inspiriert von dem Weltbestseller “Das trügerische Gedächtnis” von Rechtspsychologin und BestsellerautorinDr. Julia Shaw erzählt die TVNOW-Serie eine hochemotionale Geschichte über die Macht unserer Erinnerungen – und wie wenig wir ihnen trauen können. Denn “Die Frage ist nicht, ob eine Erinnerung falsch ist, sondern, wie falsch sie ist”, so Dr. Julia Shaw. Nun ist klar, wann das Spektakel mit Schauspielerin Alexandra Maria Lara und vielen weiteren startet: TVNOW veröffentlicht die 8 Folgen ab dem 25. März 2021 im Box-Set, später ist eine Ausstrahlung bei VOX geplant.

Der Cast

“Ich war sofort Feuer und Flamme”, schwärmt Hauptdarstellerin Alexandra Maria Lara über ihr Engagement und erklärt, was sie an „8 Zeugen“ so sehr fasziniert: “Das komplexe Thema, das die Grundlage unserer Geschichte bildet, hat mich auch persönlich sofort fasziniert: Eine Entführung, 8 Zeugen und eine Rechtspsychologin – unsere Geschichte hat einen klaren Aufbau.“ Außerdem komme letztenendlich alles „anders als gedacht“ und der Plot sei durch „den Druck, das Leben eines Kindes retten zu wollen“ besonders mit Spannung gespickt.

Neben Alexandra Maria Lara sind die Episoden-Hauptrollen der 8 Zeugen ebenso hochkarätig besetzt wie der restliche Cast. So wird beispielsweise Nilam Farooq in die Rolle von Carla Perera, das Kindermädchens des Entführungsopfers, schlüpfen. Hanna Plaß spielt die Literaturstudentin Johanna Weiher mit einem Faible fürs Geschichtenerzählen, Rauand Taleb den Museumswachmann mit libanesischen Wurzeln Amin Halba, Milena Tscharntke die wenig auskunftsfreudige Kellnerin Theresa Stern, Sylvester Groth den angesehenen Psychologie-Professor Prof. Max Felsner und Ursula Werner die Pensionswirtin Ruth Meller. Als Vater des Entführungsopfers ist Johann von Bülow zu sehen und Hannes Wegener spielt Dr. Jasmin Brauns Bruder Dominik.

Der Inhalt

+++++Achtung, Spoiler+++++

Die zehnjährige Emma wird mitten aus einem gut besuchten Naturkundemuseum entführt. Niemand bekennt sich. Nichts wird gefordert. Es gibt keine Spuren. Der Vater des Mädchens, ein prominenter Politiker, drängt daher die Polizei dazu, die Rechtspsychologin und Gedächtnisforscherin Dr. Jasmin Braun (Alexandra Maria Lara) hinzuzuziehen, da der Schlüssel, das Kind zu retten, in den Erinnerungen der Zeugen des Vorfalls verborgen zu sein scheint. Doch die kühle Theoretikerin steht mit ihren revolutionären Befragungstechniken mit dem Polizeiapparat auf Kriegsfuß. Aus diesem Grund stehen Einsatzleiter Robert Dietz (Ralph Herforth) und die Kriminalbeamtin Nadine Schröder (Ceci Chuh) der Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlerin mehr als skeptisch gegenüber.

Und auch Jasmin ist nicht glücklich über ihre neue Rolle, hat sie es bisher schließlich grundsätzlich vermieden, vis-à-vis mit Zeugen in Kontakt zu kommen – sie hat nur als Theoretikerin mit Protokollen gearbeitet. Und so vergräbt sich Jasmin von Befragung zu Befragung immer tiefer in die Verwicklungen aus Wahrheit und Fiktion der Zeugen-Erinnerungen – mit unerwarteten Konsequenzen.

Der Aufbau

Die TVNOW-Serie “8 Zeugen” widmet jede einzelne Folge in einer kammerspielartigen Anordnung einem Zeugen der Entführung. Der Zuschauer begibt sich mit Dr. Jasmin Braun in das Labyrinth der Zeugen-Erinnerungen und nähert sich Folge für Folge den wahren Hintergründen der Entführung der kleinen Emma, ohne sich je sicher zu sein, dass der richtige Weg schon erkennbar ist.

“8 Zeugen” ist Teil der genre-übergreifenden Fiction-Offensive von TVNOW, in Zusammenarbeit mit RTL und VOX. Produziert von UFA Fiction entstanden acht atemberaubende Folgen à 25 Minuten. Christian Rohde ist als Produzent und Creator der Serie verantwortlich, Producerin ist Viktoria Barkhausen. Die Regie hat Jörg Lühdorff übernommen, der ebenfalls als Creator fungiert und gemeinsam mit Janosch Kosack die Drehbücher verfasste. Die Kameraarbeit übernahm DOP Philipp Timme. Seitens TVNOW ist Nico Grein Executive Producer, unter der Leitung von Frauke Neeb und Hauke Bartel. Die Produktion wurde gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel