Social Media: Harry und Meghans Tochter Lili – so gratulieren der Premier und die Royals

  • Prinz Harry und Herzogin Meghan sind megaglücklich über Töchterchen Lilibet “Lili” Diana Mountbatten-Windsor.
  • Der Premier und die Royals posten ihre Glückwünsche.

Mehr Adels-News finden Sie hier

Natürlich ist es das Gesprächsthema auf der Insel: Herzogin Meghan und Prinz Harry haben verkünden lassen, dass ihr Töchterchen geboren wurde. Lilibet “Lili” Diana Mountbatten-Windsor lautet der Name des neuen Geschwisterchens von Archie.

Die Kleine wurde laut Mitteilung am 4. Juni, um 11:40 Uhr im Santa Barbara Cottage Hospital in Santa Barbara, Kalifornien, geboren. Das mag zwar weit entfernt von der Insel sein – dort herrscht dennoch große Freude. Auch die höchsten Kreise des Landes gratulieren.

So gehörte etwa Premier Boris Johnson zu den ersten, die Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre Glückwünsche aussprachen. Der Staatschef macht es kurz und lässt auf Twitter wissen: “Herzlichen Glückwunsch an den Herzog und die Herzogin von Sussex zur Geburt ihrer Tochter.”

Queen Elisabeth: Lili ist ihr 11. Urenkelkind

Auf dem Instagram-Account der Royal Family finden sich Glückwünsche im Namen der Queen und der gesamten königlichen Familie. Hier lauten die warmen Worte: “Herzlichen Glückwunsch an den Herzog und die Herzogin von Sussex zur Geburt von Lilibet Diana!”

Die Königin, der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall sowie der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuten sich über die Nachricht, heißt es weiter. Es folgt eine kleine Info am Rande, aus der großer Stolz spricht: “Lilibet ist das 11. Urenkelkind Ihrer Majestät.”

Prinz William und Herzogin Kate “hocherfreut”

Prinz William und Herzogin Kate lassen es sich nicht nehmen, neben den Familiengrüßen auch einen persönlichen Gruß loszuwerden. “Wir alle sind hocherfreut über die glückliche Nachricht von der Ankunft von Baby Lili”, postet das Paar auf seinem Twitter-Account. “Herzlichen Glückwunsch an Harry, Meghan und Archie.”

Reaktionen, die nach all dem Wirbel um das Verhältnis zwischen Harry und Meghan auf der einen und der Royal Family auf der anderen Seite endlich mal wieder nach positiver Familienstimmung klingen. Bleibt zu hoffen, dass die Geburt der kleinen Lili so etwas wie ein Startpunkt ist – für mehr Harmonie auf Dauer im Königshaus.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Tochter "Lili" ist da

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel