Schlagersängerin verrät ihre Lieblingsreiseziele

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

16. Juli 2021

Kerstin Ott: Hotel oder Campingplatz? Sängerin verrät Reisepläne

Es ist Sommerferien-Zeit in Deutschland und auch Stars wie Kerstin Ott nutzen diese, um zu entspannen und neue Energie zu tanken. Wie die Schlagersängerin gemeinsam mit ihrer Familie ihren Urlaub verbringt, hat sie jetzt im Gespräch mit RTL ausgeplaudert. "Wir sind auf Campingplätzen unterwegs. Meistens Polen, Deutschland, Österreich, Schweiz. Wir haben alle unsere Campingwagen und dann sind wir zwei Wochen unterwegs und das macht immer richtig Spaß", verrät die 39-Jährige im Interview.

Dass sich der Schlagerstar am Meer besonders wohl fühlt, hat einen bestimmten Grund. "Ich glaub, hier kann jeder gut sein Ding machen, ob du in der Strandmuschel liegst und dich bräunst, im Schatten liegst, ob du an der Strandbar bist oder ins Wasser springst, ich glaub, das ist für Groß und Klein genau das Richtige", so die "Regenbogenfarben"-Interpretin.

Beatrice Egli: Neues Album im August

Für Beatrice Egli könnte es momentan nicht besser laufen. Erst vor wenigen Tagen verriet die Sängerin ihren Fans in den sozialen Medien, dass ihr Album "Mini Schwiiz, mini Heimat" mit Gold ausgezeichnet wurde. Obwohl das schon aufregend genug ist, versprach die 33-Jährige ihren Follower:innen noch eine weitere Überraschung in den kommenden Tagen. Am 14. Juli 2021 war es dann soweit und Beatrice ließ die nächste Bombe platzen: Ihr neues Album kommt schon im August!

https://www.instagram.com/p/CRSJWFIseCB/

"Eine Woche voller Überraschungen habe ich euch ja schon angekündigt", schreibt Beatrice unter dem Foto, welches das Cover ihres neuen Albums "Alles was du brauchst" zeigt. "Es gibt ein neues Album!! Yeeeaaah", schreibt die einstige DSDS-Gewinnerin stolz. Erscheinen soll es Ende August, Fans des Schlagerstars können ihre neue Platte allerdings bereits jetzt vorbestellen. 

15. Juli 2021

Gabriel Kelly zeigt sich völlig verändert

Gabriel Kelly, 20, ist auf Erfolgskurs. Vor knapp zwei Monaten erschien seine neue Single "Alle Gleich", Anfang Juli feierte er seinen 20. Geburtstag und nun scheint auch noch eine körperliche Veränderung anzustehen. Wie der Sohn von Angelo Kelly, 39, in seinem neuen Instagram-Posting beweist, hat er ordentlich an Muskelmasse zugelegt und ist offenbar längst nicht am Ziel angekommen. "Vier Wochen Oldschoodiet! Auf weitere vier Wochen strikte Ernährung, hartes Training und Süßigkeitenverzicht", schreibt er zu einem Foto von sich, auf dem er oberkörperfrei in Kampfpose zu sehen ist. Im zweiten Beitrag teilt Gabriel ein kurzes Video, in dem er seine muskulösen Schultern und Oberarme präsentiert. 

Freunde, Fans und Follower:innen zeigen sich begeistert angesichts der drastischen Veränderung des Sängers. "Wow!!! Krass!!!", findet Moderatorin Jess Schöne, 32. "Krank", kommentiert sein Cousin Iggi Kelly, 18, mit Herzchenaugen. "Respekt", meint eine andere Instagram-Userin. Doch auch skeptische Stimmen sind unter den zahlreichen Kommentaren zu finden. "Oh nein. Das sieht doch nicht schön aus. Was ist nur aus dem süßen Jungen geworden?", fragt eine Followerin. "Krass… aber ich find's nicht schön. Respekt fürs Durchhalten und super, wenn es dir gut tut", meint eine weitere.

https://www.instagram.com/p/CRTqiBAr4NV/

14. Juli 2021

Ist Schlagersängerin Beatrice Egli in festen Händen?

Um Beatrice Egli, 33, kursieren zahlreiche Beziehungs-Gerüchte. Mal sei Florian Silbereisen, 39, ihr Partner, mal flirtet sie mit Ben Zucker, 37. Doch wie steht es wirklich um das Herz der Schlagersängerin und können sich die Männer noch Hoffnungen machen?

Im Podcast "Aber bitte mit Schlager" erzählt Egli von ihrer liebsten Beschäftigung am Morgen: dem Wandern. "Ich liebe diese Ruhe morgens. Ich finde, das ist das Schönste, wenn du ganz früh morgens auf den Berg gehst. Dann kannst du ab mittags nur noch faul rumliegen. Deswegen mache ich das." Weiter wird die 33-Jährige gefragt, ob sich denn Männer noch Hoffnung machen können. Sie grinst und antwortet: "Die Hoffnung stirbt zuletzt sagt man ja so schön. Ich gehe selten alleine auf den Berg. Weil es schöner ist zu zweit, zu dritt, zu viert. Ich genieße die Zeit auf den Bergen dann nicht nur alleine. Das kann man schon so rauslesen…". Ob die Partner auf Wanderungen tatsächlich nur Freund:innen sind, oder auch der Mann fürs Leben dabei ist, verrät Beatrice nicht. 

https://www.instagram.com/p/CQ6BYVps-Ee/

13. Juli 2021

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack in Sorge um ihre Dackel-Dame

Die letzte Ausgabe der Show "Immer wieder sonntags" vom 11. Juli 2021 stand ganz im Zeichen des Haustiers. Die Zuschauer konnten in den sozialen Medien Bilder ihrer Vierbeiner zeigen, die schließlich in der Sendung aufgegriffen wurden. Was nach viel Spaß klingt, erinnerte Moderator Stefan Mross, 45, kurzzeitig an eine ernste Situation der vergangenen Tage. Kurz vor Aufzeichnung der Show lief seine Dackel-Dame Lotti davon und war zwei Tage lang nicht aufzufinden. Mross und seine Frau, die Sängerin Anna-Carina Woitschack, 28, waren außer sich vor Sorge um ihren kleinen Schatz. "Meine Frau und ich waren fix und fertig", erzählt der 45-Jährige in der Sendung. "Wir haben zwei Tage geweint". 

Nach einem kurzen Ausflug kehrte Lotti aber Gott sei Dank pünktlich zur Show-Aufzeichnung wieder zum gemeinsamen Wohnmobil des Paares zurück. "Gestern Abend ist er ums Wohnmobil wieder rumgeschwänzelt. Da kam er an, geht ins Wohnmobil rein und tut so, als wäre nichts gewesen", berichtet Stefan Mross erleichtert. 

Volksmusik-Star Margot Hellwig hat ihr Erbe bereits geregelt

Erst Anfang Juli 2021 ist Margot Hellwig 80 Jahre alt geworden. Die Sängerin ist seit sechs Jahren im Ruhestand und gönnt sich nach 65 Jahren im Volksmusik-Zirkus ein Leben ohne Verpflichtungen – und ohne ihr angesammeltes, nicht unbeträchtliches Vermögen. "Ich habe alles den Kindern übergeben", erklärt sie in einem Interview mit der Zeitschrift "Woche der Frau". Damit habe sie beabsichtigt, einen Erbstreit nach ihrem Tod zu vermeiden. Auch wenn sie sagt "ich habe gute Kinder", scheint ihr dieser Schritt wichtig gewesen zu sein.

Zwar lebt sie noch in ihrem Haus in München, doch auch dieses hat sie inzwischen überschrieben. Dafür wurde ihr offenbar ein Wohnrecht auf Lebenszeit zugesichert. Das Vertrauen in ihre beiden Söhne ist groß. Eine gute Voraussetzung, um zu Lebzeiten alles Wichtige zu regeln. Dazu gehöre auch ihre Beerdigung, bei der nur die engste Familie dabei sein soll. 

12. Juli 2021

Michelles “Fernsehgarten”-Outfit wird von Fans kritisiert

Bereits am 4. Juli 2021 trat Schlagersängerin Michelle, 49, im "ZDF-Fernsehgarten" auf und sang diverse Lieder ihrer aktuellen Platte. Trotz eines reibungslosen Auftritts wurde anschließend heftig im Netz über die Sängerin hergezogen. Im Fokus stand ihr Outfit. Sie trug ein blaues Oberteil und eine weiße Hotpants. Die Fans des "Fernsehgartens" kritisierten, dass sich die 49-Jährige nicht ihrem Alter entsprechend kleiden würde. Außerdem erinnere ihre Kleiderwahl an eine "Windel" oder einen "Sicherheitsgurt", wie diverse Nutzer:innen auf Twitter urteilten. 

https://www.youtube.com/embed/x2yXYVl4xAE" frameborder="0" allowfullscreen style="position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%;"> </iframe></div>

"Michelle ist 49 und sollte sich an den Beinen entsprechender kleiden. Sie ist nicht allein und nicht auf dem Campingplatz. Sie ist keine 20 mehr", schreibt ein User wütend. Michelle dürften solche Negativ-Kommentaren hoffentlich egal sein. Ein gesundes Selbstbewusstsein scheint der Schlagerstar jedenfalls zu haben. Auf ihrem neuen Album singt Michelle im Song "Anders ist gut" über Selbstliebe und setzt sie sich für Vielfalt und Selbstakzeptanz ein.

Gottfried Würcher ist nach Herzinfarkt wieder “gut drauf”

Schlager-Fans sind in Sorge: Gottfried Würcher, 62, Frontmann der Band "Nockalm Quintetts" ("Nockis"), hatte einen Herzinfarkt. Nach der Pressekonferenz zum "Musi Open Air" in Bad Kleinkirchheim am 9. Juli 2021 verspürte der Österreicher einen stechenden Schmerz in der Brust. Sofort suchte er seinen Arzt auf, dieser ließ den Musiker umgehend ins Krankenhaus bringen. Dort wurde ein leichter Herzinfarkt diagnostiziert. 

Auf Facebook gaben seine Bandkollegen wenig später Entwarnung: "Mittlerweile geht es ihm den Umständen entsprechend gut und er muss bis auf Weiteres zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben. Friedl dankt den Ärzten und dem Rettungsteam für deren Einsatz und die schnelle Hilfe." Und auch sein Manager Gustl Viertbauer sagt gegenüber der "Kronen"-Zeitung: "Er ist gut drauf, obwohl er noch zwei weitere Stents eingesetzt bekommt." 

Stars schicken Würcher liebe Genesungswünsche. "Lieber Friedl. Ich bin geschockt. Kurz davor haben wir uns in Bad Kleinkirchheim noch unterhalten. Auch auf diesem Weg gute Besserung. Pass auf dich auf. Bis bald!", schreibt beispielsweise ORF-Moderator und Schlagerkollege Marco Ventre, 46. 

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Verwendete Quellen: instagram.com, tz.de, facebook.com, krone.at, youtube.com, twitter.com, schlager.de, RTL

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel