Sarafina Wollny: Es reicht! Die frisch gebackene Mama hat genug | InTouch

Sarafina Wollny hat genug! Die frisch gebackene Mama macht ihren Hatern auf Instagram eine knallharte Ansage.

Eigentlich hat Sarafina Wollny allen Grund zur Freude. Vor wenigen Wochen ist sie Mama von Zwillingen geworden. Gestern zeigte sie zum ersten Mal die Gesichter von Emory und Casey. “Unzertrennlich ein Leben lang, ihr zwei macht uns einfach so unfassbar stolz”, schwärmt die 26-Jährige. Doch nicht alle sind von dem Beitrag begeistert…

Huch, ist das wirklich Jeremy Pascal Wollny? Aus dem moppeligen Jungen aus "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" ist heute ein muskulöser Kerl geworden. Der Wollny-Spross hat sein Leben komplett auf den Kopf gestellt.

Sarafina Wollny platzt der Kragen

Neben allen den Komplimenten hagelt es auch Kritik unter dem Post. Einige Follower werfen Sarafina vor, dass sie ihre Kinder zu sehr vermarkten würde. “Warum müssen die beiden in die Öffentlichkeit gedrängt werden? Stellt euch mal vor, die haben später da keine Lust drauf, aber die ganzen Bilder, die jetzt bestimmt noch folgen werden, sind ewig sichtbar”, lautet nur einer die vielen kritischen Kommentare.

Ein Unding für Sarafina! “Leute, lasst es einfach. Irgendwann ist auch mal gut!”, schimpft sie in ihrer Instagram-Story. “Wir sind die Eltern und dürfen entscheiden, wann und wie wir die Kinder zeigen. Da hat niemand das Recht, drüber zu urteilen. Es ist unsere Entscheidung!” Schließlich seien die Zwillinge auch in ihrer Sendung im TV zu sehen. Bleibt abzuwarten, ob nach dieser Ansage die Hass-Kommentare endlich ein Ende nehmen…

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel