Nicolas und Lars: "Let's Dance"-Beziehungsprobe war hart!

Nicolas Puschmann (30) und Lars Tönsfeuerborn (31) können endlich wieder ganz viel Zeit miteinander verbringen! Die vergangenen Monate waren für die zwei Turteltauben nicht leicht: Weil der ehemalige Prince Charming bei der beliebten Tanzshow Let’s Dance teilgenommen hatte, blieb die Zweisamkeit auf der Strecke. Umso mehr freuen sich die beiden, dass sie jetzt endlich wieder vereint sind. Wie Nicolas und Lars im Promiflash-Interview verraten, war die Zeit für sie eine echte Beziehungsprobe!

“Uns geht es gut! Wir sind froh, dass die ‘Let’s Dance‘-Zeit vorbei ist”, schwärmt der 31-Jährige im Gespräch mit Promiflash beim Make-up-Lauch von got2b in Berlin. Die vergangenen Monate seien für das Paar ziemlich hart gewesen. Aber trotzdem haben Nicolas und Lars die Zeit gut überstanden. “Nach einem harten Arbeitstag hat man sich einfach gefreut in die Arme des Freundes zu fallen”, meinte der gebürtige Hamburger und fügte an: “Wenn die Liebe stimmt, ist jede Hürde zu bezwingen.”

Das Ende der diesjährigen Tanzshow-Staffel hatten die zwei Turteltauben ausgiebig gefeiert: Im vergangenen Juni reiste das Podcast-Duo nach Griechenland und gönnte sich eine Auszeit. Wie Nicolas im Interview durchblicken lässt, war der Urlaub offenbar sehr romantisch: “Ein Gentleman genießt und schweigt.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel