Nackte Wahrheit: "Biggest Loser"-Chanté hat 16 Kilo runter

Auf dieses Ergebnis kann Chant\u0026#233; extrem stolz sein! Für die diesjährige The Biggest Loser-Kandidatin nahm die Abnehm-Reise in Griechenland mit ihrem Exit kürzlich ein Ende – das bedeutet aber nicht, dass die Teilnahme an dem TV-Format für sie nicht trotzdem von Erfolg gekrönt war: Chant\u0026#233; nahm während ihrer Zeit in dem Camp nämlich insgesamt 16 Kilo ab – und präsentiert nun ganz stolz, wie sich ihr Körper dadurch verändert hat!

Auf Instagram teilt die Krankenschwester in Ausbildung jetzt eine Collage, die sie völlig nackt vor und nur mit einer Unterhose bekleidet nach ihrer Reise nach Naxos zeigt. Da sie während der “The Biggest Loser”-Zeit keinen Zugriff auf ihr Handy hatte, sei es für sie ein Schock gewesen zu sehen, wie anders ihr Körper zuvor noch ausgesehen hatte: “Mich hat es fast vom Stuhl gehauen, als ich gesehen habe, wie u\u0026#776;bergewichtig ich war. Ich habe mich nie, und wenn ich sage nie, dann meine ich auch wirklich nie so wahrgenommen wie auf dem Bild links”, erklärt sie in einem Kommentar zu dem Post.

Chant\u0026#233; ist erstaunt darüber, dass sie bei einem Abnehm-Erfolg von “‘nur’ 16 Kilo” eine solch “drastische Vera\u0026#776;nderung” bemerkt. “Ha\u0026#776;tten meine Gesundheit und meine Ausdauer mir keinen Strich durch die Rechnung gemacht, ha\u0026#776;tte ich es mit Sicherheit auch niemals wahrgenommen, dass es so nicht weitergehen kann”, ist sie sich deshalb sicher.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel