"Meine Frau": Hat "Bauer sucht Frau"-Denise Nils geheiratet?

Haben Nils und Denise etwa schon den Bund fürs Leben geschlossen? Ihre Liebe startete turbulent: Erst schickte die diesjährige Bauer sucht Frau-Kandidatin den Ostfriesen nach Hause – der Kontakt brach allerdings nie ganz ab. Denn nach den Dreharbeiten funkte es zwischen ihnen, worauf dann aber wieder eine kurze Flaute folgte, bis die beiden letztlich doch zueinanderfanden – und inzwischen sogar zusammen wohnen. Nachdem Denise neulich ersten Verlobungsspekulationen direkt den Wind aus den Segeln nahm, heizt Nils die Gerüchteküche jetzt erneut an: Haben die beiden etwa geheiratet?

Grund für diese Annahme liefert eine aktuelle Instagram-Story. Eine Momentaufnahme zeigt Denise, die ganz schockiert guckt, sich sogar die Hand vors Gesicht hält – an der, am Rande bemerkt, nach wie vor ein verdächtiger Ring zu sehen ist. Nils verrät, dass Denise in diesem Moment DSDS schaut und offenbar nicht glauben kann, was für Kandidaten Dieter Bohlen (66), Mike Singer (20) und Co. vorsingen. Den Hinweis auf eine heimliche Hochzeit gibt der Landwirt dann, indem er den besagten Augenblick mit “Meine Frau” betitelt.

Zwar könnte Nils auf diese Weise auch lediglich auf die Fassungslosigkeit seiner Liebsten aufmerksam machen und sich über ihre Reaktion amüsieren – auffällig ist seine Formulierung aber trotzdem. Schließlich versehen sowohl Denise als auch er ihre Pärchenbilder im Netz stets mit Hashtags wie #Fürimmerundewig und #Duanmeinerseite. Durchaus Indizien, die auf ein ganz privates Jawort hindeuten könnten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel