"Lächerlich": Hitzige Diskussion bei "Die Höhle der Löwen"!

Fans der Tüftler-Show wissen ganz genau: Bei Die Höhle der Löwen kann es auch mal laut werden! Wenn es mal wieder um viel Geld und spannende Ideen geht, bricht zwischen den Löwen Ralf Dümmel (54) und Co. gerne mal eine emotionale Diskussion aus. Die heutige Ausgabe war der beste Beweis dafür: Carsten Maschmeyer (62), Nico Rosberg (36) und Georg Kofler (64) lieferten sich ein feuriges Wortgefecht.

Walter Reichel und Peter Helfer haben heute ihre Kohpa-Produkte vorgestellt: Das erste stromleitende Papier, das zudem auch noch elektromagnetische Strahlung abwehren kann, sowie ein heizbares Papier. Während die restlichen Löwen sich total begeistert von dieser Innovation zeigten, brach es entsetzt aus Georg heraus: “Vor was sollen wir uns um Himmels wissen noch schützen? Lächerlich!” Doch Nico nahm die Gründer und ihre Idee direkt in Schutz: “Da muss ich widersprechen, Georg!” Auch Carsten verteidigte Kohpa leidenschaftlich – aber Georg nahm die Sache nach wie vor nicht ernst und lachte sie sogar aus…

Doch Diskussion hin oder her – am Ende ergatterten die Papiertüftler einen Mega-Deal! Nachdem Georg wenig überraschend abgesprungen ist, machten Nico und Carsten den Männern gemeinsam mit Dagmar Wöhrl (67) ein Angebot: 200.000 Euro im Gegenzug für 33 Prozent der Firmenanteile. Die Gründer Walter und Peter nahmen begeistert an!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel