Kuscheln mit Mama: Gigi Hadid zeigt Foto mit Tochter Khai

  • Gigi Hadid teilt ein süßes Foto von ihrer sechsmonatigen Tochter auf Instagram.
  • Es zeigt den Nachwuchs im Arm seiner jungen Mutter.
  • Das Topmodel und Vater Zayn Malik geben sich sonst seit der Geburt zurückhaltend.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Eine Überraschung für Fans: Gigi Hadid hat in einer Story ein Foto mit ihrer Tochter Khai auf Instagram geteilt. Es zeigt einen innigen Moment zwischen Mutter und Tochter, den Follower des US-Models sonst kaum zu Gesicht bekommen

Gigi Hadid: Privater Moment zwischen Mutter und Tochter

Das Bild zeigt eine müde in die Kamera blickende Hadid, die ihre sechsmonatige Tochter in den Armen hält. Von Töchterchen Khai ist nur der Hinterkopf zu sehen.

Gigi hat das Bild mit einem rosa Herzchen und den Worten “das Beste” kommentiert. Zusätzlich gibt es drei “z” über dem Kopf der süßen Khai, ein Indiz, dass Gigis Tochter schlummert.

Hadid löscht Story

Gigi teilte das Bild im Rahmen einer Story, hat es inzwischen jedoch wieder gelöscht. Ein Fan konnte es für einen Repost sichern. War der Einblick in ihr Privatleben zu intim?

Seit sie und ihr Partner Zayn Malik im September 2020 durch eine Hausgeburt Eltern geworden sind, gibt es zwar ab und an Schnappschüsse von Khai. Die Eltern achten jedoch vorbildlich darauf, dass das Gesicht ihrer Tochter nicht zu sehen ist. So sind etwa nur die kleinen Hände oder der Hinterkopf im Fokus, oder Khai ist verborgen in einem Kinderwagen.

Die Promi-Babys 2020: Welche Stars haben Nachwuchs bekommen?

 © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel