"Ich könnte kotzen": Bachelor-Kandidatin Stephie flippt aus

Stephie Stark (25) hat Mich\u0026#232;le de Roos bei Der Bachelor auf dem Kieker! Schon seit sie erfahren hat, dass die Immobilienfachwirtin Niko Griesert (30) schon vor der Kuppelshow kurz via Social Media kennengelernt hatte, ist sie ihr ein Dorn im Auge. Stephie ist der Überzeugung, dass Mich\u0026#232;le jetzt nur deshalb erneut Interesse an ihm hat, weil er der amtierende TV-Junggeselle ist. Dass der Mich\u0026#232;le trotzdem immer wieder Aufmerksamkeit schenkt, macht die Bayerin verdammt wütend. Jetzt platzte ihr der Kragen.

Als Mich\u0026#232;le erneut ein Einzeldate mit Niko ergattern konnte, machte Stephie ihrem Ärger ausgiebig Luft. “Jetzt ist es auf einmal Schicksal, Liebe auf den zweiten Blick, denn jetzt wollte das Schicksal es so. Ich könnte kotzen, wenn ich so was höre. Das ist einfach Dummheit, nicht Schicksal”, echauffierte sie sich. Die Wahlkölnerin sei auch nur vor laufender Kamera so zurückhaltend. Den anderen Girls gegenüber verhalte sie sich laut Stephie und Karina Wagner (24) teilweise recht rücksichtslos.

Tja, so sehr sich die Single-Lady auch darüber aufregt: Ihre Konkurrentin hat es Niko definitiv angetan. Nach dem Rendezvous bekam sie sogar eine Rose und war damit direkt eine Runde weiter. “Wie kann man, wenn man so was wie Mimi und mich mag, wie kann man so was wie die gut finden?”, schimpfte Stephie erbost.

Alle Episoden von “Der Bachelor” bei TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel