Guildo Horn war der Stier bei ‘The Masked Singer’ 2021

In jeder Staffel “The Masked Singer” gibt es ein Kostüm, das brachial und animalisch gestaltet ist. Nach Kudu, Drache und Anubis erfüllte diese Rolle 2021 der Stier. Welcher Promi zeigte sich von seiner wilden Seite?

Stier bei “The Masked Singer” 2021: Guildo Horn steckte dahinter

“Der Stier ist bereit, Ball gegen Mikrofon zu tauschen und sich in eure Herzen zu singen” – aufgrund dieser Beschreibung des Stiers, die auf der Instagram-Seite von “The Masked Singer” steht, glaubten einige Zuschauer anfänglich, dass es sich bei dem verkleideten VIP um einen Profisportler handelt.

https://www.instagram.com/p/CLBu8z3B9Ac/

In den Kommentaren wurden Namen wie Ex-Nationalspieler Miroslav Klose, Football-Trainer Patrick “Coach” Esume und Ex-Footballspieler Björn Werner genannt. Es war allerdings Schlagerstar und ESC-Legende Guildo Horn

Lesen Sie auch

Flamingo bei “The Masked Singer” 2021: Welcher Promi steckt im Kostüm?

Lesen Sie auch

Jury, Sendezeiten und Promi-Kostüme: Alle Infos über “The Masked Singer” 2021

Der Stier ist das erste Sportler-Kostüm bei “The Masked Singer”

Bislang war noch kein Kostüm so sportlich ausgestattet, wie das des Stiers. “Für den coolen Look haben wir sein Kostüm mit so genannten Killernieten versehen. Und auch hier wurde großzügig mit Strass gearbeitet”, erklärt Gewandmeisterin Alexandra Brandner gegenüber ProSieben. Die Kostümbildner steckten etwa 200 Stunden Arbeit in die Herstellung.

Alle Kostüme von “The Masked Singer” 2021 im Überblick

Insgesamt gibt es bei der aktuellen Staffel 2021 zehn Promi-Kostüme. Außerdem dabei: Dinosaurier, Einhorn, Flamingo, Küken, Leopard, Monstronaut, Quokka, Schildkröte und Schwein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel