Google-Lüge? Meghan soll als Kind ein Royal-Fan gewesen sein

Hat Herzogin Meghan (39) es hier etwa mit der Wahrheit nicht so ganz genau genommen? Die ehemalige “Suits”-Darstellerin und ihr Mann Prinz Harry (36) sorgten mit ihrem Enthüllungsinterview bei Oprah Winfrey (67) für ordentlich Wirbel. Unter anderem verriet die Brünette, dass sie nicht auf das Leben als Royal vorbereitet gewesen sei – sie habe vorab kaum etwas über das britische Königshaus und die Aufgaben der Familienmitglieder gewusst. War diese Behauptung womöglich eine Lüge?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel