Geoffrey Scott: Der "Denver Clan"-Star ist tot | InTouch

Traurige Nachrichten aus Hollywood! Fans und Freunde trauern um den “Denver Clan”-Star Geoffrey Scott!

Große Trauer um Geoffrey Scott! Der Schauspieler ist am 23. Februar im Alter von 79 Jahren gestorben. Nur einen Tag zuvor hatte er noch seinen Geburtstag gefeiert. Die traurige Nachricht wird von seiner Ehefrau Cheri Catherine Scott bestätigt. Gegenüber “The Hollywood Reporter” erklärt sie, dass ihr Liebster in ihrem gemeinsamen Haus in Boomfield (US-Bundesstaat Colorado) gestorben ist. Nähere Informationen zur Todesursache gibt es bisher noch nicht.

Große Trauer in der Musikwelt! Reggae-Legende Bunny Wailer ist tot.

Trauriger Abschied von Geoffrey

Eingefleischten Fans dürfte Geoffrey vor allen Dingen noch aus “Der Denver-Clan” bekannt sein. Dort schlüpfte er zwischen 1982 und 1985  in die Rolle des Tennisprofis Mark Jennings. Doch er war auch in “Dark Shadows” zu sehen und übernahm zahlreiche Gastrollen in Serien wie “Love Boat” und “Hotel”

Ganze 45 Jahre lang war Geoffrey im Show-Geschäft und spielte in zahlreichen Werbespots mit. Dann zog er sich zurück, um mit seiner Familie das Leben in Colorado zu genießen. Er hinterlässt nicht nur seine Frau, sondern auch seine Zwillingssöhne Christopher und Matthew.

Wie traurig! Von diesen Stars mussten wir uns im vergangenen Jahr für immer verabschieden:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel