Dieter Bohlen: Geheimpakt mit Pietro Lombardi?

Wie es jetzt mit dem Poptitan weitergeht

Wo ist Dieter? Seit er bei DSDS raus ist, hat man den Pop-Titan nicht mehr über die Bildschirme flimmern sehen. Jetzt ist auch klar, warum: Dieter Bohlen hat TV-Verbot! 

Aber: Musikalische Projekte dürften nicht verboten sein! Fans glauben deshalb, dass Dieter etwas mit seinem Kumpel Pietro Lombardi auf die Beine stellen könnte.

Starten die “besten Freunde”, wie Dieter mal wieder betonte, bald etwa als Modern Talking 2.0 durch? Wird Pietro der neue Thomas Anders? “Einmal Team, immer Team”, sagt der junge Sänger geheimnisvoll und heizt damit die Gerüchteküche weiter ordentlich an.

Dieter Bohlen, 67, und Pietro Lombardi, 28, schmieden gemeinsame Pläne! Was die beiden womöglich ausgeheckt haben …

Dieter Bohlen: Gemeinsame Sache mit Pietro Lombardi?

Wo ist Dieter? Seit er bei DSDS raus ist, hat man den Pop-Titan nicht mehr über die Bildschirme flimmern sehen. Jetzt ist auch klar, warum: Dieter Bohlen hat TV-Verbot!

Hallo meine Freunde! Ihr nervt mich ja schon die ganze Zeit: ‘Was machst du jetzt, warum bist du nicht im Fernsehen?’ Nummer eins: Ich habe noch einen ellenlangen Vertrag, im Moment kann ich gar nichts anderes machen. Nummer zwei: Ich will noch ein bisschen ausspannen wie jedes Jahr,

erklärte er auf Instagram.

https://www.instagram.com/p/CO474Aeq6WZ/

Der Musiker hat also noch einen bindenden Vertrag bei RTL, darf deswegen keine anderen TV-Projekte angehen – sein einstiger Haussender möchte aber auch nichts mehr mit ihm machen. Krass! Aber: Musikalische Projekte dürften nicht verboten sein! Fans glauben deshalb, dass Dieter etwas mit seinem Kumpel Pietro Lombardi auf die Beine stellen könnte. Der kommentierte das Video nämlich mit: “Es werden wilde Sachen passieren.” 

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

  • Dieter Bohlen: Das steckt wirklich hinter seinem Rückzug

  • Dieter Bohlen: Seine geheimen Zukunftspläne

  • Pietro Lombardi: Reichtum? So vermögend ist der DSDS-Star 

Pietro Lombardi über Dieter Bohlen: “Einmal Team, immer Team”

Machen die beiden womöglich gemeinsame Sache? Fakt ist: Schon 2020 wollte Dieter ja eigentlich auf große Konzert-Tour gehen, sagte die aber ab, um mehr Zeit für seine Familie zu haben. Da er nun keine Castingshow-Verpflichtungen mehr hat, könnte er die alten Pläne weiterverfolgen.

https://www.instagram.com/p/BvFP3fSBl5u/

Zusammen mit Pietro wäre das natürlich DIE Sensation. Starten die “besten Freunde”, wie Dieter mal wieder betonte, bald etwa als Modern Talking 2.0 durch? Wird Pietro der neue Thomas Anders? “Einmal Team, immer Team”, sagt der junge Sänger geheimnisvoll und heizt damit die Gerüchteküche weiter ordentlich an.

Kürzlich besuchte Pietro seinen Mentor sogar in dessen Villa in Tötensen. Gut möglich, dass sie da geheime Pläne schmiedeten! Branchenexperten sind sich jedenfalls sicher, dass ein gemeinsames Musik-Projekt ein Mega-Erfolg werden würde. “Dieter und Pietro als Modern Talking? Die Tour wäre sofort ausverkauft!”

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von: AE

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel