Diese Musik lief während der Geburt von Naomi Campbells Baby

Naomi Campbell (51) verrät Details zur Geburt ihrer Tochter! Das Topmodel hatte vergangene Woche für große Schlagzeilen gesorgt: Mit 50 Jahren war die Britin erstmals Mutter geworden – sie durfte ein kleines Mädchen auf der Welt begrüßen. Der Name des Babys ist bisher nicht bekannt, ebenso wenig der Geburtstag oder die Umstände der Entbindung. Jetzt enthüllte Naomi jedoch: Während ihr Mini-Schatz zur Welt kam, lief die Musik dieses Megastars!

In ihrer YouTube-Show “No Filter” plauderte die inzwischen 51-Jährige nun mit ihrem Gast D-Nice über die Geburt. Dabei verriet die Schauspielerin auch: “Als ich gerade Mutter wurde, habe ich Bob Marley gehört. Das sind meine Wurzeln, verstehst du?”, meinte Naomi in Bezug auf die jamaikanische Herkunft ihrer Mutter.

Viel mehr erfuhren ihre Fans bisher aber nicht über die Ankunft von Naomis Nachwuchs. Mehrfach waren bisher Vermutungen aufgekommen, die Laufstegschönheit habe eine Leihmutter ihr Kind austragen lassen – einige Hinweise, wie ein Krankenhausarmband, sprechen jedoch dagegen. Naomi äußerte sich bisher dazu nicht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel