Corey Hawkins spielt in ‘Die Farbe Lila’ mit

Corey Hawkins spielt in 'Die Farbe Lila' mit

Corey Hawkins wird in der Kinofilmadaption des Broadway-Musicals 'Die Farbe Lila' mitspielen.

Der 32-jährige Schauspieler wurde für das Warner Bros.-Projekt ausgewählt, das das Musical, das auf Steven Spielbergs gleichnamigem Film von 1985 beruht, auf die große Leinwand bringt.

Corey soll die Rolle des Harpo Johnson spielen, der in dem Originalfilm von Willard Pugh dargestellt wurde. Marcus Gardley schreibt das Drehbuch, das auf der Broadway-Adaption von Alice Walkers Roman von 1982 basiert. Die Geschichte dreht sich um das Leben afroamerikanischer Familien und Beziehungen in Georgia im frühen 20. Jahrhundert. Das Musical beinhaltet unterschiedliche Musikgenres wie Jazz, Ragtime, Gospel, Blues und afrikanische Rhythmen. Spielberg wird den Film in Zusammenarbeit mit Oprah Winfrey (die im Originalfilm mitgespielt hat), Scott Sanders und Quincy Jones produzieren. Die Veröffentlichung des Projekts ist für das Jahr 2023 geplant. Das Projekt ist ein weiterer Musikfilm für Corey, nachdem er bereits den Part des Benny in der Verfilmung von Lin-Manuel Mirandas ‘In the Heights’ gespielt hat. Corey spielt zudem eine Hauptrolle in ‘Last Voyage Of The Demeter’, einem neuen Film unter der Regie von Andre Ovredal. Die Geschichte des Streifens basiert auf einem einzigen Kapitel von Bram Stokers klassischem Horrorroman ‘Dracula’.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel