Caroline Beil: Comeback als Sängerin

Caroline Beil: Comeback als Sängerin

Caroline Beil singt wieder.

Die Moderatorin hat einen neuen Song veröffentlicht. Ob sie ‘Ohne Dich’ schon ihren Kindern vorgespielt hat, verriet sie jetzt im Interview mit ‘Gala’: „Ja, na klar. Als ich den Song bei Instagram gepostet habe, hat meine Tochter immer wieder draufgeklickt und leise mitgesungen. Sie weiß zwar nicht, worum es geht, aber sie findet ja grundsätzlich alles, was ich mache, ganz toll. Das ist ein tolles Alter! Bei meinem Sohn ist das natürlich ein bisschen anders, der hat eine größere Distanz und rollt auch schon mal mit den Augen, wenn ich ihm stolz was von mir vorspiele.“ Pünktlich zum Valentinstag erschien der neue Song. Ist Beil denn auch romantisch? Sie dazu: „Ich glaube, ich bin schon romantisch. Aber das hängt immer davon ab, wie man Romantik für sich definiert. Für mich kann schon ein Blick romantisch sein oder wenn der Partner die Hand des anderen in einem bestimmten Moment nimmt. Romantik muss nicht heißen, dass man sich kitschig bei einem Sonnenuntergang zuprostet und “Ich liebe dich” sagt.“

Vor drei Jahren ist die Schauspielerin nochmal schwanger geworden. Die frohe Neuigkeit erfuhr sie, während sie mit ihrem Freund, dem Kieferorthopäden Philipp Sattler, ihren runden Geburtstag in New York City feierte. Die Schwangerschaft kam wohl auch für die hübsche Brünette völlig überraschend. Gegenüber ‘Bunte’ verriet sie: „Den Schwangerschaftstest haben wir am Morgen meines runden Geburtstages in New York gemacht und hatten zuerst tatsächlich Zweifel, dass der amerikanische Test stimmt. Ich kann kaum beschreiben, welche Gefühle das in uns ausgelöst hat. Riesige Freude natürlich, aber auch Riesenrespekt und eine unendliche Dankbarkeit.”

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel