Cardi B in Sorge: Tochter Kulture hatte allergische Reaktion

Cardi B (28) ist sehr beunruhigt! Eigentlich schwebt die Rapperin gerade im Mutterglück. Zusammen mit ihrem Mann, dem Migos-Rapper Offset (29), erwartet sie zurzeit ihr zweites Kind. Doch ihr Erstgeborenes, die zweijährige Tochter Kulture (3), macht ihr leider große Sorgen: Denn die Kleine hat nach einem Insektenstich mit einer starken allergischen Reaktion zu kämpfen – und kann ihre Augen kaum noch öffnen!

In einer Sprachmemo, die sie auf ihrem Twitter-Account veröffentlichte, erzählt Cardi ihren Fans von dem Vorfall. “Ich bin so traurig, weil meine Tochter wieder von einer Mücke gestochen wurde”, sagt sie. Die Musikerin wies darauf hin, dass Kulture auch schon im vergangenen Jahr eine allergische Reaktion nach dem Stich des blutsaugenden Insektes bekam. “Nun, dieses Jahr hat sie ein Moskito gestochen und es sind beide Augen zugeschwollen – sie konnte kaum eines öffnen”, erklärt die “Bodak Yellow”-Interpretin bestürzt.

“Das nimmt mich derart mit! Allein der Anblick ihres Gesichts ließ mich buchstäblich in Tränen ausbrechen. Und auch ihr Papa musste fast weinen”, klagt sie. Die gebürtige New Yorkerin “bete” nun, dass die Schwellung in Kultures Gesicht bis zum Wochenende verschwindet. Da wird die Kleine nämlich drei Jahre alt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel