"Aufregend": Emma Stone spricht erstmals über Mutterglück

Emma Stone (32) genießt ihr Leben als Mutter offenbar in vollen Zügen! Im März durfte sich die Schauspielerin das erste Mal über Nachwuchs freuen: Medienberichten zufolge wurden die “Easy A”-Darstellerin und ihr Mann Dave McCary (35) Eltern einer kleinen Tochter. Das Paar selbst bestätigte die Schlagzeilen damals nicht. Doch jetzt bricht Emma endlich ihr Schweigen – und schwärmt von der Zeit mit ihrem kleinen Mädchen.

In der Show Lorraine on Wednesday plauderte die Rothaarige mit Moderator Mark Heyes kurz über ihr Mutterleben. Auf die Frage, wie es sich anfühle, ein Kind zu haben, erklärte sie: “Es ist sehr, sehr aufregend!” Emma ergänzte zudem, es sei trotz des Lockdowns und der weltweiten Pandemie ein spannendes Jahr gewesen: “Ich fühle mich sehr glücklich damit, wie es abgelaufen ist!”

Weitere Details wollte die 32-Jährige offenbar privat halten. Eine Information schaffte es kürzlich jedoch an die Öffentlichkeit – der Name ihrer Tochter. Laut der Geburtsurkunde, die unter anderem TMZ vorliegt, soll die Kleine Louise Jean McCary heißen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel