Strahlung-Streit zwischen den Löwen: Georg Kofler und Nico Rosberg zoffen sich

Strahlung: Humbug oder Wissenschaft?

Bei dieser Erfindung wird es feurig zwischen den Löwen. Der Papieringenieur Walter Reichel (75) und sein Kollege Peter Helfer (55) präsentieren den Löwen ein elektrisch leitfähiges Papier. Der besondere Clou von KOHPA: Das Papier soll den Menschen vor Strahlen schützen. Doch da glauben nicht alle Löwen dran, wie ihr im Video sehen könnt.

Zoff bei den Löwen

Allen voran Georg Kofler, der sich mächtig echauffiert: “Das ist doch selbstverständlich, dass wir Strahlung haben, da brauche ich doch kein Protect. Jetzt provozier ich sie mal. Das machen die Sekten, die glauben, von überall her kommt die Strahlung.” Kofler redet sich richtig in Rage und Carsten Maschmeyer versucht es mit einem Scherz: “Vielleicht wärst du entspannter, wenn du mehr Abschirmung hättest.” Aber kein Erfolg. Kofler kann dem Gründer nicht glauben: “Gegen was sollen wir uns denn noch schützen?”

Ein Löwe ist hingegen völlig anderer Meinung. Nico Rosberg achtet auch in seinem Haus darauf, dass zum Beispiel das WLAN ausgeschaltet werden kann und kann einige Beispiele nennen, wo geforscht wird, welche Auswirkungen Strahlen auf Menschen haben. “Das ist doch lächerlich”, schnaubt Kofler. “Alle wollen sie Digitalisierung und jetzt meinen sie, bei 5 G kommt Strahlung?”

Eine Sache für Wünschelrutengänger oder fundierte Wissenschaft? Für die Löwen jedenfalls besteht reichlich Grund zur Diskussion.

„Die Höhle der Löwen“ auf VOX im TV und im Stream auf TVNOW

Die zweite Folge von “Die Höhle der Löwen” gibt es am Montag, den 13. September ab 20:15 Uhr bei VOX im TV und parallel dazu im VOX-Livestream auf TVNOW zu sehen.

Im Anschluss an die Ausstrahlung stehen diese und alle kommenden Folgen von “Die Höhle der Löwen” auf TVNOW im Stream zum Abruf bereit. (apa)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel