Sarafina Wollny macht ihren ungeborenen Zwillingen eine Liebeserklärung

Sarafina Wollny kann ihr Glück immer noch nicht fassen

Auch wenn Sarafina Wollny (26) mittlerweile schon in der 27. Schwangerschaftswoche ist, kann sie ihr großes Glück über ihre Schwangerschaft noch immer nicht ganz glauben. Kein Wunder, immerhin erfüllt sich damit der größte Wunsch von Sarafina und ihrem Ehemann Peter (28), denn lange blieb der große Babywunsch der beiden unerfüllt.Auf Instagram hat Sarafina jetzt ein neues Video veröffentlicht, auf dem sie ihren beiden ungeborenen Schätzen eine Liebeserklärung macht.

Sarafina Wollny: „Ich liebe meine Babykugel. Zwei Wunder unterm Herzen!"

Ganze sechs Jahre lang haben Sarafina und Peter versucht, sich den Wunsch eines Babys zu erfüllen, jetzt wurden sie vom Schicksal gleich doppelt überrascht, denn die beiden werden in wenigen Monaten Eltern von hoffentlich zwei gesunden Kindern sein. Mit Hilfe der Kinderwunschklinik und künstlicher Befruchtung ist Sarafina bereits im siebten Monat mit eineiigen Zwillingen schwanger. Ihre stolze Babykugel hält sie aktuell bei Instagram in die Kamera und schreibt dazu: “Ich liebe meine Babykugel. Zwei Wunder unterm Herzen. Die Zeit vergeht so schnell, es kommt mir vor als hätten wir gerade erst erfahren, dass wir schwanger sind.”

Bei ihrem kleinen Baby-Update auf ihrem Social-Media Kanal hat die 26-Jährige auch Neuigkeiten zu verkünden, denn das Babyzimmer ist bereits fertig eingerichtet und in diesem Raum würde Sarafina am liebsten den ganzen Tag lang verweilen. “Das Kinderzimmer ist fertig und wirklich soooo schön geworden, wir freuen uns wenn ihr zwei Leben in das Zimmer bringt. Ich könnte einfach den ganzen Tag im Kinderzimmer sitzen”, schreibt Sarafina zu ihrem Beitrag. Und einmal angefangen, kann sie gar nicht mehr aufhören von ihren kleinen “Bauchzwergen” zu schwärmen. Sarafina fügt ihrem Post noch hinzu: “Wir können glücklicher nicht sein, eure Tritte zu spüren. Es ist unbeschreiblich, einfach ein Wunder.”

Werden es Jungs oder Mädels?

Von dem Geschlecht der Kinder wollen sich die beiden werdenden Eltern überraschen lassen. Bis dahin nennt das Mitglied der bekanntesten Großfamilie Deutschlands ihre Babys liebevoll “Bauchzwerge”. Über Namen haben sich die Reality-Stars aber schon einige Gedanken gemacht: Vier Namen stehen für die eineiigen Zwillinge zur Auswahl.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ auf TVNOW streamen

Wer mehr von der Großfamilie rund um Sarafina und Peter Wollny sehen möchte, kann sowohl aktuelle als auch alte Folgen von “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” auf TVNOW streamen.





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel