Kim Kardashian: Mit diesem Bild verwirrt sie ihre Fans direkt doppelt

Das hat Kim Kardashian doch bewusst gemacht, oder?!

Es ist eigentlich nichts Ungewöhnliches für Realitystar Kim Kardashian: Die 40-Jährige zeigt sich bei Instagram knapp bekleidet in ihrer eigenen Unterwäsche-Kollektion – soweit, so normal. Allerdings fällt ihren Fans da etwas ins Auge.

Neuer Indiz für die Scheidung von Kanye West?

In den letzten Tagen war es verhältnismäßig ruhig auf dem Instagram-Account des “Keeping Up with the Kardashians”-Stars. Das mag eventuell an der bevorstehenden Scheidung von Kanye West (43) liegen, über die seit Wochen spekuliert wird. Sind die Gerüchte am Ende wahr? Das Foto von Kim in Bustier und Strumpfhose lässt aufmerksame Follower jedenfalls staunen, denn sie trägt ihren Ehering nicht mehr.

https://www.instagram.com/p/CJ6YuWWgW0r/

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian)

User wundern sich auch über Kims Look

Natürlich ist Kim Kardashian ein PR-Profi und weiß, wie sie auf sich und ihre neue Modekollektion aufmerksam macht. Aber auch an Weihnachten hat sie ihren Ehering nicht getragen und da ging es ja eigentlich nicht um Promo für ihr Geschäft. Außerdem fehlte auch Kanye West auf dem Familienfoto und das ist an Weihnachten, dem Fest der Liebe, schon eigenartig.

Genauso eigenartig ist Kims neuer Look. Denn auch der fällt ihren Fans direkt ins Auge. “Was geht hier ab? Das sieht einfach gar nicht mehr aus wie sie”, schreibt eine Userin. Stimmt! Irgendwie sieht ihr Gesicht verändert aus und es scheint so, als hätte sich Kim in den letzten Wochen ein paar Mal unters Messer gelegt. Allerdings ist das ja für den Kardashian-Jenner-Clan nichts Ungewöhnliches.

Im Video: So luxuriös lebt Kim Kardashian

„Keeping Up With The Kardashians“ online gucken auf TVNOW

Wer noch mehr über das Leben der Kardashian-Jenners erfahren will, sollte sich “Keeping Up With The Kardashians” auf TVNOW ansehen.

Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel