"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher: Fällt die Traumhochzeit ins Wasser?

"Vertrauen ist der Schlüssel zum Glück"

Ronja Forcher ist erst kürzlich zu ihrem Freund Felix Briegel nach Hannover gezogen.

Seit 2008 ist Ronja Forcher als Lilli Gruber in der Kult-Serie “Der Bergdoktor” zu sehen. 

Seit Sommer 2020 ist die 24-Jährige sogar verlobt. Doch wird die Hochzeit noch dieses Jahr stattfinden? 

“Bergdoktor”-Ronja Forcher: Este gemeinsame Wohnung

 

https://www.instagram.com/p/CFFXr35pIvL/

 

Natürlich hatte ich 2017 Angst, als es hieß: So und jetzt wohnen wir mindestens vier Jahre (die Dauer seiner Ausbildung) über acht Zugstunden voneinander entfernt. Aber ich habe gelernt, dass Vertrauen der Schlüssel ist: Vertrauen in sich, in den anderen und in das Leben.

Auf meinen “Bergdoktor”-Dreh hat das keinerlei Auswirkungen und ja, die Lilli wird es auch weiterhin beim “Bergdoktor” geben. Ich drehe nach wie vor für die Serie und bin auch für andere Aufträge offen. Im Gegenteil: Nun kann ich öfters Einladungen in Berlin wahrnehmen. Empfänge, Premieren, Get-together – das wird mir weitere Türen öffnen.

Mehr zum Thema:

  • “Bergdoktor”-Star Ronja Forcher: Serienchaos! “Ich habe Mitleid”

  • “Der Bergdoktor”: Wunderbare Neuigkeiten 

  • “Bergdoktor”-Star Hans Sigl: Rückzug! Jetzt bricht er sein Schweigen

 

“Bergdoktor”-Ronja Forcher: Kann die Hochzeit 2021 stattfinden?

https://www.instagram.com/p/CGpZnSQnMiz/

Die beiden wollen also den nächsten Schritt gemeinsam wagen. Das Paar weiß zumindest ganz sicher, was es nicht will:

Wir möchten es entspannt angehen. Kein großes Fest, Hauptsache, unsere Liebsten sind dabei. Und bloß keine alten, verstaubten Traditionen, die wir nicht wollen.

An einen genauen Termin denken wir derzeit auch nicht. Felix schließt gerade sein Schauspielstudium in Hannover ab und dieses Jahr wird sehr aufregend und ereignisreich für beide von uns. Da brauchen wir nicht auch noch Hochzeitsstress.

Es ist derzeit keine Hochzeit geplant, auch nicht 2021.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel