"8 Zeugen": Alexandra Maria Lara in neuer Serie auf TVNow

Alexandra Maria Lara (42) schlüpft in die Rolle einer Rechtspsychologin. Die Schauspielerin ist den meisten Fans wohl vor allem durch ihre Auftritte auf der großen Kinoleinwand bekannt. Neben etlichen deutschen Spielfilmen ergatterte sie auch schon Parts in Hollywoodstreifen wie zum Beispiel “Der Vorleser”. Dass Alexandra aber auch auf den heimischen Bildschirmen eine gute Figur macht, beweist sie jetzt mit ihrem neuesten Projekt: Sie übernimmt die Hauptrolle in der neuen TVNow-Serie “8 Zeugen”.

In der Dramaserie versucht die 42-Jährige als Dr. Jasmin Braun, mithilfe von Zeugenbefragungen einen scheinbar aussichtslosen Entführungsfall zu lösen. Wie RTL in einer Pressemitteilung erklärt, ist die Erinnerungswissenschaftlerin mit ihren ungewöhnlichen Befragungstechniken dabei an die Arbeit der Rechtspsychologin Dr. Julia Shaw angelehnt. Jede der insgesamt acht Episoden ist einem anderen Zeugen gewidmet. Neben Alexandra werden unter anderem auch Johann von Bülow, Ralph Herforth (61), Nilam Farooq (31), Sylvester Groth und Rauand Taleb zu sehen sein. Die Show soll zunächst am 25. März auf TVNow starten und später auch bei Vox ausgestrahlt werden.

Von der Idee und dem Aufbau der Serie war Alexandra offenbar sofort überzeugt: “Einerseits zeigen wir kammerspielartige Verhöre, in denen die Zeugen Dinge von sich preisgeben, die sie selbst überraschen. Andererseits ist da der Druck, das Leben eines Kindes retten zu wollen. Dadurch lässt die Spannung nie nach und sowieso kommt in unserer Geschichte alles anders als geplant.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel