Zweck-Couple: "Love Island"-Adriano bandelt mit Emilia an

Will Adriano Monaco um jeden Preis in das Love Island-Finale? Eigentlich war der Hottie bis vor Kurzem noch mit Bianca Balintffy vercoupelt – bis er der Beauty einen Laufpass erteilte. Doch wie Kandidaten und Zuschauer wissen: Auf “Love Island” hat man als Single nur eine kurze Verweildauer und die nächste Paarungszeremonie steht in den Startlöchern. Jetzt schnappte er sich kurzerhand Singlelady-Emilia und plante, ein Zweck-Couple mit der Blondine einzugehen!

“Rein logisch und rational betrachtet: Ab Freitag sind nur noch die Couples, die im Finale stehen, in der Villa”, teilte der 26-Jährige seine Gedanken Emilia mit. “Mir ist gerade was Witziges eingefallen: Full Circle Moment Alarm. Die einzige Person, mit der ich ein Zweck-Couple eingehen würde, wärst du”, nutzte er das Single-Dasein der 21-Jährigen aus. Doch Adriano ahnt noch nicht, dass neue Granaten die “Love Island”-Girls bald beehren werden. Ob Emilia da doch noch fündig wird, was einen potenziellen TV-Partner betrifft?

Ex-“Love Island”-Kandidat Francesco war sich zumindest im Promiflash-Interview sicher, dass Adriano nicht wirklich auf Partnersuche auf der Liebesinsel ist. “Was er dort noch sucht, ist, glaube ich, noch jedem zur Seite zu stehen und gute Ratschläge mitzugeben”, erklärte der Remscheider.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel