Wow! Neue "Let's Dance"-Profitänzerin ist Ex-Miss-Litauen

Für die Let’s Dance-Fans war es keine leichte Woche: Nach Massimo Sinat\u0026#243; (40) hat nun auch Publikumsliebling Ekaterina Leonova (33) verkündet, dass sie in diesem Jahr nicht mittanzen wird. Doch für die beiden rücken neue Gesichter nach – und was für welche! Patricija Belousova und Alexandru Ionel sind nicht nur “Let’s Dance”-Debütanten, sondern darüber hinaus auch privat ein Paar. Und sie reist sogar schon mit einem Titel im Gepäck zum Wettkampf.

Denn Patricija ist eine ehemalige Miss Litauen und vertrat ihr Land bei der Miss Universe-Wahl, wie Bild berichtete. “Ein Traum geht in Erfüllung, den Menschen Freude und ein Lächeln ins Wohnzimmer zu zaubern”, strahlte die schöne Blondine kurz vor dem Staffelstart. Wettbewerbserfahrung bringt die 25-Jährige also schon mal mit. Ob sie die mit einem der Promis an ihrer Seite in Erfolg ummünzen kann, dürfen die Fans mit Spannung erwarten.

Patricija und Alexandru sind übrigens nicht die einzigen Neuen, die ab dem 26. Februar über das “Let’s Dance”-Parkett schweben werden: Mit Malika Dzumaev und Pasha Zvychaynyy feiern noch zwei weitere Profis ihr Showdebüt. Auch wenn das Publikum einige Altbekannte vermissen wird, kann es also gespannt sein, wie die Neuzugänge sich schlagen werden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel