Was lief zwischen Pietros Ex Laura und diesem Influencer?

Hat sich Laura Maria Rypa kurz nach der Trennung von Ex-Freund Pietro Lombardi (28) etwa auf einen neuen Mann eingelassen? Das zumindest wollen nun offenbar ein paar Fans in Erfahrung gebracht haben. Vor einigen Wochen hatte es bereits Gerüchte gegeben, die hübsche Influencerin sei mit einem Unbekannten gesichtet worden – das stritt diese allerdings vehement ab und beteuerte, dass sie an diesem Tag mit ihrer besten Freundin unterwegs gewesen sei. Nun sind jedoch weitere mögliche Indizien aufgetaucht, die eventuell dafür sprechen, dass sich Laura nach dem Liebes-Aus womöglich anderweitig umgeschaut hat…

Promiflash liegen Hinweise vor, dass sich die 25-Jährige und Male-Model Jonathan Steinig in den vergangenen Wochen möglicherweise nähergekommen sind. Während beide eine Zeit lang die Instagram-Posts des jeweils anderen mit Feuer-Emojis und Co. kommentierten, teilte der Berliner kürzlich scheinbar sogar einen Schnappschuss, auf dem Lauras Hund Akira zu sehen ist. Das blieb der Community natürlich nicht verborgen und wurde in den Kommentaren ausführlich diskutiert. Zudem kursiert in Fankreisen eine Snapchat-Aufnahme von Jonathan, auf der er die Hand einer Frau hält – die dort sichtbaren Tätowierungen sind den Motiven auf Lauras Handrücken extrem ähnlich.

Zwar sind diese Fotos mittlerweile wieder verschwunden, doch die Follower sind sich sicher, dass da mehr laufen könnte als nur Freundschaft. “Sorry, aber erst mit Pietro zusammen sein und offenlassen, ob ihr noch mal zusammenkommt und jetzt in einem Q\u0026amp;A sagen, du möchtest erst einmal Zeit für dich haben… Aber schon den Nächsten klarmachen”, lautete ein Kommentar. Außerdem meldeten sich Promiflash-Leser, die die beiden laut eigener Aussage in Düsseldorf gesehen haben wollen. Ob Laura und Jonathan allerdings wirklich angebandelt haben oder einfach gute Freunde sind, bleibt aktuell offen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel